Super Talent Pico_C 8GB USB-Flashspeicherstick im Test

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34812
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Super Talent Pico_C 8GB USB-Flashspeicherstick im Test

Beitrag von doelf » 04 Mai 2008, 20:17

In diesem Jahr haben wir bereits zwei sehr kompakte USB-Flashspeichersticks getestet, zunächst den Pico_A 1GB der Firma Super Talent, danach das Modell Mushkin 4GB aus der SP Serie. Nun traf ein weiterer Winzling ein, der noch mehr Speicherplatz bietet, noch kleiner ist und zudem deutlich schneller als seine beiden Mitbewerber sein soll: Der Super Talent Pico_C 8GB.

Bild

Super Talent verspricht Datenraten von bis zu 30 MB/s. Im Test wird sich zeigen, ob der Winzling tatsächlich eine 200-fache Transferrate erreichen kann. Folgende USB-Flashspeichersticks werden uns die Vergleichswerte liefern:
  • * Corsair Flash Padlock 2 GByte
    * Corsair Flash Voyager GT 4 GByte
    * Corsair Flash ReadOut 2 GByte
    * Kingston DataTraveler ReadyFlash 2 GByte
    * Mushkin SP Serie 4 GByte
    * Pretec i-Disk II 166x 1 GByte
    * Super Talent DG 120x 1 GByte
    * Super Talent RBST 200x 1 GByte
    * Super Talent Pico_A 1 GByte
    * Corsair Flash Voyager 1 GByte
    * Revoltec File Carrier 1 GByte
    * Super Talent Fireball 1 GByte
Zum Testbericht: Super Talent Pico_C 8GB USB-Flashspeicherstick
https://www.au-ja.de/review-supertalent-pico8gb-1.phtml

Antworten