Preview: Intels P45, P43, G45 und G43 Chipsatz

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35363
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Preview: Intels P45, P43, G45 und G43 Chipsatz

Beitrag von doelf »

Den ersten Chipsatz der 40er-Serie hatte Intel bereits Anfang dieses Jahres vorgestellt. Es handelt sich um den X48 Chipsatz, der bisher als einziger FSB1600-Prozessoren wie den Core 2 Extreme QX9770 offiziell unterstützt. Dies hat sich auch heute nicht geändert, denn der Zuwachs der 40er-Baureihe gibt sich recht unspektakulär. P45, P43, G45 und G43 heißen die Mainstream-Verwandten des X48, welche mit der neuen Southbridge ICH10R anrücken.

Bild

Was bringen die neuen Chipsätze außer PCI-Express 2.0 und einer verbesserten Grafikeinheit? Nicht viel. In Hinblick auf den Frontsidebus, den Arbeitsspeicher und die Ausstattungsmerkmale der Southbridge gibt es keine Neuerungen zu verkünden.

Preview: Intels P45, P43, G45 und G43 Chipsatz
https://www.au-ja.de/preview-intel-p45-g45-1.phtml

Antworten