Weniger ist mehr - Sparsame Netzteile unter 500 Watt

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34653
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Weniger ist mehr - Sparsame Netzteile unter 500 Watt

Beitrag von doelf » 14 Okt 2008, 11:07

"Moderne Computer brauchen für ihre leistungsstarken Komponenten auch ein starkes Netzteil", so oder ähnlich argumentieren diverse Firmen, wenn sie ihre teuren 1000-Watt-Boliden an den Kunden bringen wollen. Doch angesichts der Klimadiskussion und aktueller Strompreise wirken 1000 Watt auf viele Kunden zugleich auch abschreckend. Womit sich die Frage stellt, ob für die eigenen Bedürfnisse nicht auch ein schwächeres Netzteil ausreichen würde.

Bild

Um es vorwegzunehmen: Kaum jemand braucht wirklich ein Netzteil der 1000-Watt-Klasse und selbst 500 Watt sind oft genug schon überdimensioniert. Wer sich für ein leistungsschwächeres Modell entscheidet, kann viel Geld sparen, ohne Abstriche bei Qualität, Ausstattung, Laufruhe oder Energieeffizienz machen zu müssen. Wir werden heute drei aktuelle Netzteile mit 450 Watt Leistung und 80Plus-Zertifizierung vorstellen, welche auch hohen Ansprüchen genügen.

Zum Testbericht: Weniger ist mehr - Sparsame Netzteile unter 500 Watt
https://www.au-ja.de/review-psu2008sub500-1.phtml

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34653
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Jersey "Modular Edition" CM-450-E85

Beitrag von doelf » 03 Apr 2009, 09:34

Bereits im Oktober 2008 hatten wir unter dem Motto "Weniger ist mehr" drei sparsame 450 Watt Netzteile mit 80Plus Zertifizierung vorgestellt. Heute tritt mit dem Jersey "Modular Edition" CM-450-E85 ein weiteres Netzteil dieser Leistungsklasse an, das sich mit den renomierten Modellen von be quiet! und Corsair messen möchte. Der Neuling setzt hierbei auf vier getrennte +12V-Spannungskreise, abnehmbare Kabelstränge und zwei Anschlüsse für PCI-Express Grafikkarten.

Bild

Den Namen Jersey werden wahrscheinlich die wenigsten unserer Leser kennen, denn bisher tauchte er im Endkundengeschäft nur selten auf. Jersey ist eine Marke der Cemos GmbH, unter der leise Netzteile, PC-Gehäuse, CPU-Kühler, Lüfter und Zubehör angeboten werden. Ganz neu sind die Netzteile der "Modular Edition" mit abnehmbaren Kabelsträngen, welche mit 450, 550, 650 sowie 750 Watt Leistung angeboten werden. Wir haben uns für diesen Vergleich das 450 Watt starke Einstiegsmodell ausgesucht.

Zum Test:
https://www.au-ja.de/review-psu2008sub500-1.phtml

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34653
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Ankündigung: Xigmatek NRP-PC402

Beitrag von doelf » 22 Jun 2009, 09:10

Schluss mit Ausreden wie "Ich würde ja ein sparsames Netzteil kaufen, aber die sind einfach zu teuer". Xigmateks NRP-PC402 bietet einen Wirkungsgrad über 85 Prozent inklusive der unabhängigen Zertifizierung "80-Plus Bronze" für weniger als 50 Euro! Da spart man nicht nur im Betrieb, sondern auch beim Kauf.

Bild

Wir haben das hocheffiziente und 400 Watt starke Xigmatek NRP-PC402 mit vier 80-Plus (ohne Bronze) Netzteilen von Corsair, be quiet! und Jersey verglichen, wobei die Gegner allesamt 450 Watt leisten. Hat Xigmatek wirklich den grünen Daumen?

Zum Update unseres Tests: Weniger ist mehr - Sparsame Netzteile unter 500 Watt
https://www.au-ja.de/review-psu2008sub500-1.phtml

Antworten