Steam ist die totale Sch.....

Wenn etwas nicht so funktioniert, wie es eigentlich soll, findet ihr hier Hilfe
[if something goes wrong, look here for helpful answers]
Antworten
wigor666

Steam ist die totale Sch.....

Beitrag von wigor666 »

Hallou,

also, es begab sich das ich nach ca.6 Jahren meinen Steamaccount mal wieder öffnen wollte. Habe Namen und Password eingegeben und da fing der Wahnsinn an. Es poppt ein Fenster auf und darin wird man aufgefordert einen Code einzugeben, der an die hinterlegte Emailadresse gesendet wurde, aber die hinterlegte Emailadresse existiert nicht mehr. Die ist aber bei allen Suportselbsthilfeanklickmöglichkeiten Dreh und Angelpunkt. Das ganze Steamsupportsystem beruht auf dem Prinziep der Selbsthilfe. Es besteht keine Möglichkeit Steam mitzuteilen, dass die hinterlegte Emailadresse nicht mehr existiert. An Steam, danke für nichts.
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37004
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Steam ist die totale Sch.....

Beitrag von doelf »

Sofern Du eine Telefonnummer hinterlegt hast, kannst Du eine SMS anfordern und die E-Mail-Adresse ändern:
https://help.steampowered.com/de/wizard ... mGuardCode
https://help.steampowered.com/de/wizard ... ssueid=409

Abgesehen davon habe ich auch keine Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme gefunden :-(
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37004
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Steam ist die totale Sch.....

Beitrag von doelf »

Also dann - Steam sagt dazu folgendes:

1. Ein neues, provisorisches Konto erstellen.
2. Über dieses Konto den Support kontaktieren und das Problem schildern.
3. Der Support wird nach Details zum alten Konto fragen, also z.B. den Keys von Spielen usw.
4. Kannst Du genug glaubhafte Angaben machen, wird das alte Konto zurückgesetzt.

Gruß

Michael
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
wigor666

Re: Steam ist die totale Sch.....

Beitrag von wigor666 »

Hallou,

ersma danke für deine Mühen, aber da liegt ein weiteres Problem, ich habe von damals nix mehr, wie geschrieben 6 Jahre, damals wars auch nich möglich irgendwo ne Telefonnummer zu hinterlegen. Werde bei Bedarf einfach n neuen Steamaccount anlegen
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37004
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Steam ist die totale Sch.....

Beitrag von doelf »

Hast Du noch die Keys von zum Konto gehörigen Spielen? Wenn nicht, wird es schwer.
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
wigor666

Re: Steam ist die totale Sch.....

Beitrag von wigor666 »

Hallou,

nein, die ebend nich mehr.
LFU
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 182
Registriert: 04 Apr 2010, 23:37

Re: Steam ist die totale Sch.....

Beitrag von LFU »

Grad getestet - weil ich vor längerer Zeit auch mal Mails von Steam (Original) bekommen habe, die ich bestätigen sollte, dummerweise funktionieren embedded Links bei mir generell nicht :mrgreen:

Zugriff hab ich seit damals und auch heute immer noch auf meine drei Games, eventuell solltest Du einfach mal abwarten, ob sich die Mail-Abfrage nicht wieder in Luft auflöst.
IF Leben schlichtweg beschissen THEN EXIT
IF EXIT not possible THEN vegetier dahin
IF vegetier dahin no longer possible THEN EXIT
IF you found Errors in this simply Rules, please contact your Programmer to correct his Shit
Antworten