Windows-Ruhezustand mit SSD?

Wenn etwas nicht so funktioniert, wie es eigentlich soll, findet ihr hier Hilfe
[if something goes wrong, look here for helpful answers]
Antworten
Peter38
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 164
Registriert: 27 Mär 2005, 09:21
Wohnort: bei Rottweil

Windows-Ruhezustand mit SSD?

Beitrag von Peter38 » 31 Aug 2017, 15:59

Hi Forum,
Betriebssysteme sind auf eine SSD "umgezogen". Daten, Profile usw. liegen auf diversen Partitionen einer konventionellen HD.
Die nötigen Voreinstellungen für WIN 7 habe ich durchgeführt und das Ganze funzt auch soweit.
Aber...ich vermisse sehr den Ruhemodus von Windows!
Frage: gibt es eine Möglichkeit diese ominöse Hiberfile.sys auf die normalen HD zu verlagern und somit den Ruhezustand zur Verfügung zu haben?
Momentan existiert die Auslagerungsdatei ja nicht da der Ruhezustand abgestellt ist.

Peter38

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33446
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Windows-Ruhezustand mit SSD?

Beitrag von doelf » 31 Aug 2017, 19:06

Hiberfile.sys liegt immer auf der Systemplatte und lässt sich leider nicht verschieben.
Aber Suspend to RAM sollte noch funktionieren.

Gruß

Michael
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Antworten