BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computing)

Das wollte ich schon immer einmal loswerden...
[whatever you always wanted to tell the world...]
kreni
Modder
Modder
Beiträge: 95
Registriert: 14 Aug 2010, 09:26
Wohnort: Kassel

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von kreni » 21 Jan 2011, 21:26

Hat schon von Euch mal BOINC auf dem USB Stick installiert ?
Hoffe das dieser nicht zu langsam ist.Wollte da durch meine Festplatte schonen.
Nicht das es zu sehr ausbremmst.

Übrigens Rechne grade mit 3 ATI und ne kleinen Nvidia :lol:

Benutzeravatar
Radulf
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 140
Registriert: 01 Sep 2010, 12:37

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von Radulf » 21 Jan 2011, 21:52

Hi Kreni,

kann mir nicht vorstellen, daß der Stick zu Verzögerungen führt. Klar, die Schreib/Ladezeiten werden sich vergrößern, aber das hat ja auf die reine Berechnung keinen Einfluß.

Noch ne Frage: hat jemand eine Ahnung, wie man Milkyway mehr als 12 WU´s auf einmal entlocken kann?

Ciao, Radulf

Benutzeravatar
Radulf
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 140
Registriert: 01 Sep 2010, 12:37

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von Radulf » 22 Jan 2011, 20:27

Hi,

Platz 20 :D und morgen ist das AEI dran :lol:
Derzeit sind wir übrigens Spezial: Off-Topic wieder auf der Spur :-)

Meine Frage bezüglich Milkyway und nur 12 WU´s kann ich nun selbst beantworten: gar nicht. Pro CPU 6 WU´s, Pro GPU 12 WU´s und das war´s dann :-(

Wäre allerdings recht nett, wenn mir einer der bei DCNET mit crunchenden dieser Runde die Frage beantworten könnte, wieviel CPU-Leistung DCNET zusätzlich zur GPU schluckt :?:.

co, Radulf

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35006
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von doelf » 22 Jan 2011, 21:04

Hinweis zu DCNET: Ich tage das Projekt und das Team dieses Wochenende auf der Projektseite ein. Bin bisher noch nicht dazu gekommen...

LFU
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 144
Registriert: 04 Apr 2010, 22:37

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von LFU » 22 Jan 2011, 22:30

Radulf hat geschrieben: Wäre allerdings recht nett, wenn mir einer der bei DCNET mit crunchenden dieser Runde die Frage beantworten könnte, wieviel CPU-Leistung DCNET zusätzlich zur GPU schluckt :?:.
DNETC begnügt sich bei meinem Q6600 mit 0,05 CPUs.
War bei der alten GTX260 wie jetzt auch bei beiden 6870 der Fall, wobei allerdings auch nur eine WU auf beiden GPUs gleichzeitig durchgerechnet wird.
Ob es bei anderen Prozessoren ebenfalls bei diesem Faktor bleibt, kann ich leider noch nicht beantworten.

Benutzeravatar
Radulf
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 140
Registriert: 01 Sep 2010, 12:37

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von Radulf » 23 Jan 2011, 18:22

Hi,

@LFU: jo, die 0,05CPU macht es auch mit meinem Phenom II X2 555 BE.

AEI wehrt sich ja tapfer ;-)

Ciao, Radulf

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8708
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von The Grinch » 24 Jan 2011, 06:19

Platz 19 DE und 175 mio Credits sind erreicht!
Danke an das gesamte Au-Ja - Team.

kreni
Modder
Modder
Beiträge: 95
Registriert: 14 Aug 2010, 09:26
Wohnort: Kassel

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von kreni » 26 Jan 2011, 15:02

So Jungs bin raus.
BOINC erkennt meine GPUs nicht mehr.
Hab schon Win neu Instaliert und nix.
Kriege es nicht mehr hinn.
Sch.....voll. :twisted:

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8708
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von The Grinch » 26 Jan 2011, 15:07

Hast Du auch BOINC komplett gelöscht/Deinstalliert, und danach neu Installiert?
Hast Du auch bei nvidia PhysX/AMD Stream-SDK installiert?

kreni
Modder
Modder
Beiträge: 95
Registriert: 14 Aug 2010, 09:26
Wohnort: Kassel

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von kreni » 26 Jan 2011, 15:15

Win 7 habe ne neu Instalation gemacht.
BOINC neu aufgespielt.
Meine ATI erkennt er nicht mehr.

Ja alles so gemacht.Weis nicht mehr weiter.

Versuche es jetzt mal mit den neuen AMD Catalyst 11.1a Hot-Fix.

Antworten