BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computing)

Das wollte ich schon immer einmal loswerden...
[whatever you always wanted to tell the world...]
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34714
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von doelf » 14 Feb 2011, 11:45

200 Millionen sind geschafft!!!

:mrgreen: :lol: :D :wink: :mrgreen: :)

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8651
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von The Grinch » 14 Feb 2011, 12:55

Gratulation an alle Teilnehmer!

kreni
Modder
Modder
Beiträge: 95
Registriert: 14 Aug 2010, 09:26
Wohnort: Kassel

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von kreni » 14 Feb 2011, 21:38

Prima weiter so :lol:

Hab jetzt die Beta drauf und sie läuft gut.

Habe mir mal einen Stromzähler von Kumpel ausgeborgt.
Muste staunen was so meine Kiste verbraucht.
Sage und schreibe 830 Watt bei BOINC.
Mal kurz gerechnet für die Stromkosten.

0,83 KwH x 24 St x 23 Cent = 4,59 €

Das ist was :lol: :lol: :lol:

Was verbrauche denn Eure Kisten so ?

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5203
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von Loner » 14 Feb 2011, 22:49

also ich bin bei Volllast so mit 500 bis 600 Watt dabei (inkl. TFT und Soundsystem)
sapere aude!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34714
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von doelf » 15 Feb 2011, 08:17

Wenn die Kisten laufen (muss wieder umbauen) sind es ca. 3x 500 Watt.

Gruß

Michael

Benutzeravatar
MadMax
Special-Forces
Special-Forces
Beiträge: 533
Registriert: 12 Apr 2005, 15:04
Wohnort: 69509 Mörlenbach
Kontaktdaten:

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von MadMax » 15 Feb 2011, 11:34

ca 280 Watt, gemessen mit so nem haushaltsüblichen Stromzähler für 15Euro ausm Baumarkt, welchen man vor den Rechner steckt.
An der Steckerleiste hängt allerdings auch der TFT und das Sounsystem, welche zusammen etwa 60-70 Watt beanspruchen.

btw: Micha, Zeit für nen neues Gewinnspiel ;) :D

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34714
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von doelf » 15 Feb 2011, 11:42

Ja, ja ;-)

Kommt schon noch... Aber erst nach der CeBIT!

kreni
Modder
Modder
Beiträge: 95
Registriert: 14 Aug 2010, 09:26
Wohnort: Kassel

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von kreni » 15 Feb 2011, 20:48

Wie schon wieder ein neues Gewinnspiel 8)

Muss mal Stromanbieter wechsel.Dammit ich wieder die Kiste 24 St laufen lassen kann. :lol: :lol: :lol:
Werd bestimmt ne menge nachzahlen :cry:

Habe leider verpasst mir Freikarten für die Cebit zu besorgen.

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8651
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von The Grinch » 17 Feb 2011, 13:27

Heute haben wir Platz 17 in DE eingenommen!
:sunglasses:

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34714
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: BOINC (Berkeley Open Infrastructure for Network Computin

Beitrag von doelf » 17 Feb 2011, 16:23

Klasse! Vielen Dank!!!

Antworten