Postillon lol - und andere und Realsatiren

Das wollte ich schon immer einmal loswerden...
[whatever you always wanted to tell the world...]
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3925
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Bevor er noch mehr kaputt macht, haben sie Trump wohl lieber golfen geschickt:
(..) Der US-Präsident fuhr am Samstagmittag (Ortszeit) zu seinem Trump National Golf Club in Sterling, nahe Washington. Dort dürfte er wohl auch davon erfahren haben, dass Biden Pennsylvania - und damit die Präsidentschaftswahl - gewonnen hat.
https://m.tagesspiegel.de/politik/nach- ... 01682.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3925
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Warum China keine Strafzölle verhängen oder Produkte boykottieren muß ;)

Tianjin im „Kriegsmodus“
China sieht Schweinshaxe aus Bremen als Grund für neuen Corona-Fall


https://www.weser-kurier.de/bremen/brem ... 43285.html

Via fefe
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36439
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von doelf »

Oh, oh - nicht dass Tönnies jetzt als Biowaffenlabor enttarnt wird...
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3925
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Trump bekommt Parallelwelt:

Insgesamt dürfte das großangelegte Täuschungsmanöver den amerikanischen Steuerzahler rund 500 Millionen Dollar pro Jahr kosten. Experten schätzen, dass dies jedoch nur ein Bruchteil des Schadens ist, den Trump anrichten würde, ließe man ihn einfach so weitermachen.

https://www.der-postillon.com/2020/11/t ... -show.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3925
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

:lol:
doelf hat geschrieben: 09 Nov 2020, 16:34 Oh, oh - nicht dass Tönnies jetzt als Biowaffenlabor enttarnt wird...
Ja.., ja!

Dänemarks Versuch mit den Nerzen war nicht schlecht.
Aber Tönnies hat größeren Zugang zu den Weltmärkten..

🤔
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3925
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Warum man kein Googles Playstore braucht und ohne sogar Sicherer sein könnte:
Play Store identified as main distribution vector for most Android malware
The results showed that around 67% of the malicious app installs researchers identified came from the Google Play Store.
https://www.zdnet.com/article/play-stor ... d-malware/

Ist halt die Frage was man als malware definiert.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3925
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Eine B. Scheuerte Idee?

46 Millionen Euros für Flugkatzen, ähh, Flugtaxis..

Die Bahn hebt ab. Und kommt nicht auf den Boden der Tatsachen zurück.

(..)Denn geht es nach dem Staatskonzern, soll die Kundschaft schon in naher Zukunft vom ICE in das Flugtaxi umsteigen können.

Der Konzern hat sich in den vergangenen drei Jahren mit knapp 46 Millionen Euro an einem guten Dutzend Start-ups beteiligt(..)
https://m.tagesspiegel.de/politik/abheb ... 20928.html

Realistisch gesehen kann es wohl noch mehrere Jahrzente dauern bis so etwas im täglichen Einsatz, wie z.B. sonst Helikoper, sein kann.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36439
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von doelf »

Aus ökologischer Sicht ist der Kurzstreckentransport per Fluggerät das Dümmste, was man machen kann.
Aber hey, ist ja eine Idee vom Andy. Passt also :roll:
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3925
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Das hört sich so vernünftig, durchdacht und begründet an, dass es sowas noch gibt und in die Medien kommt:

In den Niederlanden wird diesmal alles Silvesterfeuerwerk verboten. Damit soll verhindert werden, dass die wegen der Corona-Krise stark beanspruchten medizinischen Notdienste sich nicht auch noch um Verletzungen durch Feuerwerkskörper kümmern müssen. (..)
https://m.tagesspiegel.de/wissen/corona ... west_first
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3925
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Und noch sowas vernünftiges und intelligentes:

Israel legalisiert wohl Haschisch und Marihuana ab 21 Jahren.
Bei einer Abwägung des gesundheitlichen Schadens durch Cannabis und der negativen Auswirkungen durch dessen Kriminalisierung sei man zur Erkenntnis gelangt, dass letztere mehr Schaden anrichtet als ersterer. Dazu habe sich die Arbeitsgruppe auch die konkreten Auswirkungen von Verboten und Zulassungen in anderen Gegenden der Welt angesehen.
https://www.heise.de/tp/features/Gantz- ... 60156.html


Ich muss eventuell mein Bild über die Menschheit und ihre Propaganda-Übeltaten in den Demokratisch wählenden Ländern nochmal überdenken. ;)
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Antworten