Ferien ohne Fortnite

Der Treffpunkt für Computerspieler
[ this is the place to discuss computer games ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35277
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Ferien ohne Fortnite

Beitrag von doelf » 14 Okt 2019, 10:14

Am gestrigen Abend wurde das Spiel "Fortnite" von einem schwarzen Loch verschluckt, das man sich derzeit bei Epic Games sowie Twitch ansehen kann - Horst Seehofer lässt das Ganze bereits minutiös beobachten! Und irgendwie wäre das schon fast meditativ, wenn nur die quengelnden Kinder nicht wären, die nun keinen Plan haben, wie sie die Herbstferien überstehen sollen.

Es ist rund 15 Stunden her, da meldete das Facebook-Konto des Spiels lapidar This is The End und dann wurde das bisherige Spieluniversum von "Fortnite" verschluckt. Doch Eltern in aller Welt sollten sich nicht allzu viel Hoffnung machen, da Epic seinen Hit bestimmt nicht einstellen wird. Stattdessen endete die zehnte Season und die elfte dürfte schon bald eröffnet werden - vermutlich mit umfangreichen Änderungen.

Zur Überbrückung empfehlen wir einen Wechsel in den "Real Life Modus": Die Haustür öffnen, rausgehen, über das helle Ding am Himmel wundern und einfach mal tief einatmen. Schon nach wenigen Minuten werden weitere "Menschen" im "Real Life" auftauchen, mit denen man dann interagieren kann. Besonders faszinierend ist dabei die detailreiche und offene Spielewelt ;-)

Quelle:
https://www.epicgames.com/fortnite/de/
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8766
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Ferien ohne Fortnite

Beitrag von The Grinch » 15 Okt 2019, 05:26

Das Leben ist ein shice Spiel, hat aber eine geile Grafik!

Ich kann dieses dummgebabbel über die pösen Egoshooter echt nicht mehr hören,
diese Schmalspur-Politik-Ganoven, die sich auf ihren Diäten ausruhen und nichts auf die Kette kriegen,
sollen sich endlich mal um ihren Job kümmern und den Rest der Welt mit ihrer Unwissenheit nicht beleidigen.

Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 2853
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Ferien ohne Fortnite

Beitrag von neO » 15 Okt 2019, 18:52

Oh, die gefährlichen Gamer-Kiddies in der freien Laufbahn?

Was war das Hauptziel bei Fortnite?
Weltherrschafft?
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35277
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Ferien ohne Fortnite

Beitrag von doelf » 16 Okt 2019, 09:18

Keine Sorge, Heimat-Horst überwacht alle Gamer, auch die ganz jungen :twisted:
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35277
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Fortnite in Kapitel 2 gestartet

Beitrag von doelf » 16 Okt 2019, 09:18

Während die Wissenschaft seit Jahrzehnten an einer Erklärung, was uns hinter einem schwarzen Loch erwartet, scheitert, lieferte das Spiel "Fortnite" gestern eine Antwort: Das zweite Kapitel. Dieses führt die Spieler auf eine neue Inselwelt, die aus 13 Schauplätzen besteht.

Am Sonntagabend war "Fortnite", damals in der Season 10 von Kapitel 1, mit viel Tamtam in einem schwarzen Loch verschwunden und hatte seine Fans mit dem Kommentar This is The End ziemlich ratlos zurück gelassen. Insbesondere Schüler, die derzeit Herbstferien haben, sahen sich mit einem gewaltigen Problem konfrontiert: Gänzlich unverplante Freizeit! Doch die Erlösung ließ nicht lange auf sich warten und seit gestern können sich wieder alle Betroffenen hinter ihrem Bildschirm verstecken - schließlich gibt es eine neue Welt zu erkunden und neue Moves zu trainieren.

Video: https://youtu.be/OP4Wumcl6b0

Fortnite Kapitel 2 (USK-12) erschießt das Element Wasser, in dem man Schwimmen und mit Booten fahren kann. Oder man wirft zur Entspannung einfach mal die Angel aus. Geht ein Teammitglied zu Boden, kann man dieses aus der Gefahrenzone tragen. Oder man schießt aus der Ferne mit der heilenden Bandagen-Bazooka. Heuhaufen und Müllcontainer bieten sich als Versteck oder Hinterhalt an, während Tankstellen, Gastanks und Sprengfässer dem Gameplay einen gewissen Wumms verleihen. Dazu gibt es ein optimiertes Waffenarsenal mit etlichen Aufrüstungsmöglichkeiten.

Quelle:
https://www.epicgames.com/fortnite/de/
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Antworten