Nachrüsten: Soundkarte mit TOS-Link (SPDIF) fürs Gaming

Fragt hier nach Einkaufstipps
[ask other members what you should buy]
Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8873
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Nachrüsten: Soundkarte mit TOS-Link (SPDIF) fürs Gaming

Beitrag von The Grinch »

Sehr gute Entscheidung!
Danke für das Feedback.

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35814
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Nachrüsten: Soundkarte mit TOS-Link (SPDIF) fürs Gaming

Beitrag von doelf »

Die Entscheidung kann ich gut nachvollziehen. Schade, dass MSI die optischen Ausgänge immer öfter aussortiert :-(
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8873
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Nachrüsten: Soundkarte mit TOS-Link (SPDIF) fürs Gaming

Beitrag von The Grinch »

Ein System ohne kommt mir in kein Gehäuse!
Lieber würde ich den schlechtesten Anbieter nehmen, als das da kein Anschluss vorhanden ist.

Antworten