Kolumne: Voll die Seuche!

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Benutzeravatar
neO
Hardwaregott
Hardwaregott
Beiträge: 5252
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Schwere Zeiten für arme Impfgegner...

Oder besser eine Unterschrift die sagt , dass man bei einer Coronainfektionen auch Gegner von Lebenserhaltenden Maßnahmen ist. So, dass das auch Rechtsgültig und der Arzt aus dem Schneider ist.

Einfach dickköpfig abdanken.
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Hardwaregott
Hardwaregott
Beiträge: 5252
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Ich bin schwer frustriert.

Das halbgare Rumgehampel, wird für die meißten Bundesländer noch bis lange ins nächste Jahr die Todeszahlen hochhalten.

Dann, wenn Österreich aus dem gröbsten Raus ist, stecken wir erst richtig drinnen.

Auch ohne Mutationen oder Impfstoffmangel oder Engpässen bei Testkapazitäten.

Ich kann es nicht mehr ansehen, dieses absehbare Reinreiten.

Selbst wenn es noch mal schlimmer wird, war es vorher schon richtig beschissen.


Wenn Australien nicht schon wieder die Grenzen zu hätte, würde ich gerne versuchen dort zu sein ;)

Alles gute.
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37444
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von doelf »

Selbst wenn die neuen Maßnahmen ausreichen sollten, was ich bezweifle, werden wir die Höhepunkt bereits jetzt um Weihnachten herum erreichen. Das wird kein frohes Fest. Auch weil da draußen zu viele Idioten unterwegs sind und noch immer in vielen Restaurants rein gar nicht kontrolliert wird.
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8997
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von The Grinch »

Die nennt man doch aktuell "Covidioten"!

https://debeste.de/167325/Frag-die-Maus ... n-Covidiot
Benutzeravatar
neO
Hardwaregott
Hardwaregott
Beiträge: 5252
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Get ready for next Level.
Get your Booster.
You are entering the world of Omikron.





Macht dich bereit für die nächste Schwierigkeitsstufe.
Hol dir vorher deinen Booster.
Du begibst dich in die Welt von Omikron.
(..) "Jetzt haben wir drei Gruppen (von Forschern, Anm. d. Red.), die einen ca. 40-fachen Verlust bei der Serum-Neutralisationsaktivität bei vollständig Geimpften feststellen (...). Die Ergebnisse passen gut zusammen. Es sieht nicht gut aus, für zweifach Geimpfte. Dritte Dosis ist nötig." (..)
https://m.tagesspiegel.de/wissen/sieht- ... 72138.html
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Hardwaregott
Hardwaregott
Beiträge: 5252
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Stellt den Stand imo gut da.

(..)
Die Virus-Variante mit dem Beschleuniger
Von Joachim Müller-Jung
13.12.2021, 10:16
Wenn das bestätigt wird, hätten wir bei gleichen Verhalten, mehr als doppelt soviele Infektionen:

(..) hat eine Bevölkerungsstudie in Großbritannien deutlich gemacht. Die Übertragsrate in Haushalten hat sich in den Omikron-Clustern von 8,5 Prozent der Infektionen auf 19 Prozent mehr als verdoppelt. (..)
Und, geimpfte halten noch mehr als Wirte her.

https://m.faz.net/aktuell/politik/inlan ... 81101.html
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Hardwaregott
Hardwaregott
Beiträge: 5252
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Beschränkung der Kontakte wegen der Omikron Variante

Also ich für meinen Teil, schränke meine Kontakte ab heute ein.

Die Zahlen von letzter Woche repräsentieren nicht den aktuellen Stand.



Sie sind mehrere Tage alt und nur max. 10% der positiven PCR-Tests werden auf Omikron getestet.

Unsere Zahlen werden mehr denen von England ähneln. (600 Fälle). Und selbst die können zu niedrig sein.
(Und sind die Infizierten von 3-10 Tagen vor dem Test)
(Sie sind also wahrscheinlich mindestens schon 6 Tage hinterher mit dem "erkennen")

Auch haben Geimpfte wohl öfter sehr milde Symptome.
Wer da Zuhause bleiben kann und glaubt er hat einen Schnupfen, wird sich wohl nicht PCR testen lassen.

Die (vermehrten) Omikron Infektionen finden jetzt bereits statt.


AHA-L und Kontakte aufs Nötige beschränken ist das, was einfach ist und hilft.
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Hardwaregott
Hardwaregott
Beiträge: 5252
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Beschränkung der Kontakte bedeutet für mich/uns:

Außerhalb der "Bubble" (Kleingruppe, die ohne Masken Kontakt miteinander hat), keine bis nur vereinzelte andere Kontakte ohne Masken haben.

Am besten mit Leuten die auch eine eigene "Bubble" pflegen.

Besonders wenn Ansteckungspotential da ist (ohne Maske zusammen essen/trinken und unterhalten, in geschlossenen Räumen...) das eher vermeiden.


Also keine Kaffee- und KuchenPartys, kein Umtrunk bei Freunden, kein Geschäftsessen ....


Ihr verdammten ungeimpften ;)
:stupid:
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Hardwaregott
Hardwaregott
Beiträge: 5252
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

Die Zahl erkannter Omikronfälle in England lag wohl Sonntag bei 3.117 Personen.


https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/ ... ch-wirksam
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Hardwaregott
Hardwaregott
Beiträge: 5252
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Kolumne: Voll die Seuche!

Beitrag von neO »

60 Jahre Geburtstagsparty mit 2G-Gästen als Superspreaderevent.

15 von 18 Gästen positiv.

In einem auf YouTube geteilten Video über die Geburtstagsparty sagte er, es zeige nur, wie leicht eine Person viele andere auf engem Raum anstecken kann, und das sei besorgniserregend. Er hat deshalb bereits seine eigenen Feiertagspläne geändert. Er nennt Omikron ein „gutes Argument“ für die Absage von Großveranstaltungen.(..)

https://www.businessinsider.de/wissensc ... jaehrigen/

Nach Impfung/Booster bis zu 3 Monate erhöhter Schutz gegen Omikron.
Zwei Wochen nach einem Booster sei der Schutz vor Omikron je nach Impfstoff wieder auf 58 bis 78 Prozent gestiegen. Im weiteren Verlauf, etwa nach drei Monaten, falle er aber erneut ab, (..).
https://m.tagesspiegel.de/politik/polit ... 96210.html
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Antworten