Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37657
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von doelf »

PostmarketOS Edge mit Phosh 17, Version vom 2. März 2022:

Installations-Image auf eine SD-Karte kopiert, die Installation kann wahlweise auf die SD-Karte oder den internen Speicher des Telefons ausgeführt werden. Da Edge nicht Stable ist, habe ich mich für die SD-Variante entschieden. Nach dem ersten Start habe ich dann erst einmal das WLAN-Netz verbunden und Uhrzeit sowie Datum eingestellt. Das wird aktuell nicht automatisch aktualisiert, zumindest nicht nach der Installation. Danach konnte ich nach Software-Updates suchen und diese installieren. Die Software-App wird im Gegensatz zu Manjaro auch in der vertikalen Ausrichtung korrekt angezeigt. Aktuell werden die Updates installiert...
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37657
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von doelf »

Das PinePhone muss an einem Ladegerät hängen. Nun installiert man die Firmware-App über Software und startet diese. Die Firmware-App findet ein Quectel EG25-G Modem. Klickt man dieses an, wird die Firmware EG25GGBR07A08M2G_01.0... gemeldet. Über "Show Releases" gelangt man zur Version 0.5.9 von PinePhone. Diese ist als "Downgrade" und "Alternate branch" gekennzeichnet. Klickt man auf die Taste "Downgrade" erfolgen zwei Warnungen. Die erste besagt, dass das Telefon während des Update-Prozesses nicht benutzbar sein wird. Die zweite stellt klar, dass man zu einer nicht vom Hersteller des Modems stammenden Firmware wechseln wird. Ich musste beide Warnungen zweimal bestätigen, hier scheint es noch einen Bug zu geben. Danach wird das Passwort abgefragt und dann startet der Flash-Vorgang mit der Prognose, dass dieser zehn Minuten dauern wird. Das hat wohl funktioniert, ich habe jetzt die alternative Firmware auf dem Telefon.

Gruß Michael
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37657
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von doelf »

postmarketOS v21.12 (20220323-0457) mit Phosh:

Lässt sich schnell installieren, Passwort (nicht nur Pin-Code) wird während der Installation erstellt, der Datenträger kann verschlüsselt werden. Das System selbst läuft recht gut, die Kamera funktioniert. Aber es wird als Datum der Beginn der Linux-Zeitrechnung gesetzt (01.01.1970), was nicht wirklich Sinn macht. Warum nicht das Veröffentlichungsdatum der vorliegenden Version ansetzen? Wenn man es nicht gleich bemerkt, gibt es Probleme, sobald man das Gerät ins Netz holt. Zumal der Zeitserver das Datum nicht ändert.

Die Software-App findet System-Updates, erkennt aber nicht die installierte Software und bietet auch keine weitere an. Über apk (Alpine Linux bildet die Basis für postmarketOS) kann man Apps per Terminal installieren. Dabei hilft die folgende App-Liste.

App installieren:

Code: Alles auswählen

apk add PAKET_NAME
App entfernen:

Code: Alles auswählen

apk del PAKET_NAME
Das unter postmarketOS edge aktualisierte Modem wurde zunächst nicht richtig erkannt (keine Telefon-Funktionen). Nun funktioniert es wieder, meldet allerdings die alte Firmware-Version.

Gruß Michael
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37657
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von doelf »

Viel Aktivität im Bereich der Modem-Firmware für Pinephone, Pinephone Pro und Quectel EG25 basierte MiniPCIe-Karten.:

0.6.3: Pre-Release, etliche Korrekturen
  • Bugfix: Proxy wrongfully uses uint8_t for file descriptors in some functions
  • Bugfix: Internal call handling: Make sure we reset the call state after automatically disconnecting the call (fixes only-one-call if we let the call die)
  • Bugfix: Remove buggy response to ALL_CALL_INFO packet type (created a buffer underrun in openqti leading up to a modem forced reboot, introduced in 0.6.2)
  • Bugfix: When disconnecting a call, also send up a hang-up signal (oFono doesn't like not getting that)
  • More descriptive message when a simulated call is getting no commands
  • Remove hacky code to handle automatic call disconnect on no answer from the user, let the proxy handle it instead of spawning another thread and risk writing from two places at the same time to the USB port. Timing won't be as exact when hanging up but it's not really an issue
Known issues:
  • SMS Timestamps will be wrong if the modem can't manage to sync the date from the carrier. If this happens all messages will have a date of 2022-01-01 (+- timezone offset)
0.6.2: Pre-Release, Highlight: oFono-Unterstützung
  • Fix transaction_id types when moving them around in internal calls and SMS (fixes oFono support for messages, calls is still a WIP)
  • Calculate signal strength from the reported "bars" indication
  • Use AT+CIND to check if we're roaming, signal quality or if we're on a call
  • Stop spamming the host with a bogus established call notification while we're in a simulated call
  • Initial support for gsm network data reporting and change notification
  • Make sure we re-set ALSA controls for I2S and sampling rate each time we're setting up audio
  • Only request AT+CIND when tracking is enabled (for testing, in package-alt.tar.gz)
Known issues:
  • SMS Timestamps will be wrong if the modem can't manage to sync the date from the carrier. If this happens all messages will have a date of 2022-01-01 (+- timezone offset)
0.6.1: Stabil, Highlight: Text to speech
  • Unify the phone number used in calls and sms with the modem. Remember you can trigger the first SMS with the command AT+SIMUSMS, and a call trigger sending "call me" in that chat
  • The correct phone number now will be +01 555 0199 999 for both calls and messages
  • TTS Support: Send a message to the modem while in a call and it will reply with voice instead of text
  • Stop using misc partition to set bootloader flags
  • Cell Broadcasting Support: ModemManager doesn't have Cell Broadcasting support, but now this firmware can forward CB messages as normal SMS, so you can receive emergency alerts. You can enable all Cell broadcasting messages with AT+CSCB=0,"0-6000"
  • Power key monitoring: reduces shutdown time in some distros from >30 seconds to ~3. It also allows you to restart the modem by restarting eg25-manager
  • BUGFIX: Make sure we destroy all TTS memory allocation after use (pointers weren't correctly freed in 0.6.0)
  • Try to sync time from network first, and if it fails, try to use whatever CCLK has (so you can set time and date via a script from the PinePhone if your carrier sends an invalid date)
  • Reenable debug serial port (for those using Quectel EG25 in a EVB)
  • Remove Quectel's modifications to the audio driver. This seems to fix different issues, most notably, fixes an issue in the PPP where static noise would be heard in approximately 1/4 calls. As a result of this change, runtime switching of PCM sampling rate is not possible anymore, and the modem will use 8KHz sampling rate for the PinePhone and 16KHz for the PinePhone Pro
Known issues:
  • SMS Timestamps will be wrong if the modem can't manage to sync the date from the carrier. If this happens all messages will have a date of 2022-01-01 (+- timezone offset)
0.6.0 - Internal test release
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37657
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von doelf »

Ich persönlich warte auf die nächste stabile Version. Wie man die Modem-Firmware ohne Vorwissen sicher wechselt, steht in folgendem Beitrag:
viewtopic.php?p=121856#p121856
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37657
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von doelf »

Und es gibt eine neue, stabile Modem-Firmware, Version 0.6.4:

New functions:
  • Wipe all SMS storage (AT+WIPESMS)
  • Persistent storage support
  • Use a configuration file for most of openqti's functions
  • SMS Logging
  • Reminders and wake up alarms (make the modem call you to wake you up or remind you of something)
Fixes:
  • Faster audio set up time (no more cutting the first 2 seconds of a call)
  • Fix one, two or -2,147,483,648 buffer overflows
  • Better time sync handling
  • (Testing) More delay between ring in pulse and actual call start attempt
Other:
  • Update Yocto to 3.4.4
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37657
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von doelf »

Ich bin zurück auf PostmarketOS Edge, um die Modem-Firmware aktuell halten zu können. Aktuell gilt 0.6.1 als stabil, die 0.6.4 wird noch nicht angeboten. Das Firmware-Update wird jetzt auch in der Software-App angeboten, man benötigt die Firmware-App nicht mehr unbedingt.

Aktuell scheint die Software-App die neuesten System-Updates nicht zu installieren. Statt mit dem Update zu beginnen, wird nur die Liste der verfügbaren Updates aktualisiert. Also in die Kommandozeile und dort

Code: Alles auswählen

sudo apk -U upgrade
eingeben. Oder in der Langform:

Code: Alles auswählen

apk update
apk upgrade
Gruß Michael
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
neO One

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von neO One »

Ist das Pine64 in einigen Bereiche schon für den Produktiveinsatz bereit?

Was braucht es für dich noch?
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37657
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von doelf »

Das normale PinePhone hat weiterhin Probleme mit dem GPS. Das PinePhone Pro ist eine einzige Baustelle. Also GPS und etwas mehr Stabilität und das PinePhone wäre soweit einsatzbereit.

Gruß Michael
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37657
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Tagebuch: Pine64 PinePhone UBPorts Edition

Beitrag von doelf »

Neue Modem-Firmware: Version 0.6.5 (Bugfixes and improvements Latest)

CHANGELOG:

IMPORTANT: Moved the internal phone number to +22 33 44 55 66 77
Make sure to remove the old chat and send AT+SIMUSMS once to get a new chat window

New:
  • LK2nd bootloader! BIG THANK YOU to minecrell for all the help in making this work. Currently we're using a fork to add some specific patches, but hopefully we'll be able get upstream soon! (tm)
  • Support for enabling/disabling cell broadcast from the chat
  • Automatic masking of the phone number in the logs unless you explicitly set it to debug mode
  • Moved lots of informational messages in the log to debug mode only
Fixes:
  • PPP audio doesn't work when doing a warm boot (there was a regression in the kernel in previous version)
  • Fix for SMS interface hogging the usb descriptor, making modemmanager loose packets sometimes
  • AT interface blocking while in use by Openqti
  • Ghost SMS from the internal chat is no longer receive when the modem receives an MMS
Other:
Quelle:
https://github.com/Biktorgj/pinephone_m ... k/releases
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Antworten