Der Herr der Ringe: Gollum kommt ebenfalls später

Der Treffpunkt für Computerspieler
[ this is the place to discuss computer games ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37784
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Der Herr der Ringe: Gollum kommt ebenfalls später

Beitrag von doelf »

Der kommende Spiele-Herbst dünnt sich immer weiter aus: Nachdem Ubisoft das Action-Adventure "Avatar: Frontiers of Pandora" letzte Woche auf 2023 oder 2024 verschoben hatte, rückt nun auch die Veröffentlichung von "Der Herr der Ringe: Gollum" um mehrere Monate nach hinten. Dies teilte Daedalic Entertainment auf Twitter mit.

Das Hamburger Entwicklungsstudio Daedalic Entertainment hatte sich mit der Adventure-Serie "Deponia" einen Namen gemacht. Das Schleichspiel "Der Herr der Ringe: Gollum", welches ursprünglich für September 2022 angekündigt war, sollte nun der große Wurf werden und befindet sich seit Jahren in der Entwicklung. Vor zwei Wochen veröffentlichte Daedalic einen ersten Gameplay Trailer und der konnte nicht wirklich überzeugen. Die Grafik und insbesondere die Animationen wirken arg angestaubt und unbeholfen, entsprechend direkt fiel die Kritik aus.

Video: https://youtu.be/Z9ZxyzyiX1E

Nun haben die Entwickler die Notbremse gezogen und erklären, dass "Der Herr der Ringe: Gollum" aktuell noch nicht reif zur Veröffentlichung sei. Man wolle die Erwartungen der Community erfüllen und sich der Visionen des Autors J.R.R. Tolkien als würdig erweisen. Das Spiel werde ein paar Monate später erscheinen, einen genaueren Fahrplan will Daedalic in naher Zukunft bekannt geben. Und das könnte ein Problem werden, denn die Veröffentlichung von "Der Herr der Ringe: Gollum" war auf den Serienstart von "Die Ringe der Macht" auf Amazon Prime abgestimmt gewesen.

Auch bei dem eingangs erwähnten Franchise "Avatar" hätte das Spiel "Avatar: Frontiers of Pandora" in etwa zeitgleich zum Kinostart von "Avatar: The Way of Water" stattfinden sollen. Der zweite Avatar-Film soll am 14. Dezember 2022 in die deutschen Kinos kommen.

Quelle:
https://twitter.com/daedalic/status/155 ... 72/photo/1
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Antworten