takeMS stelle MEMHDDBox mit 5 und 8 Gigabyte vor

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34827
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

takeMS stelle MEMHDDBox mit 5 und 8 Gigabyte vor

Beitrag von doelf » 16 Jan 2006, 12:38

Als Alternative zu USB-Stick und mobiler 2,5 oder 3,5 Zoll Festplatte bietet takeMS nun die MEM-HDD-Box an. Das kompakte Gerät - 44 x 65 x 14 mm (L x W x H) - wiegt gerade einmal 55 Gramm, bietet 5 oder 8 Gigabyte Speicherplatz und bezieht seinen Strom über den USB-Anschluß.

Ich zitiere die Pressemitteilung:
"Wenn der große Speicherhunger kommt, hilft die takeMS MEMHDDBox
Leicht, schnell und riesige Kapazität. Das sind die drei herausragenden Eigenschaften der neuen takeMS MEM-HDD-Box. Die mobile Festplatte ist mit 5 und 8 Gigabyte Kapazität ab sofort erhältlich.

Breisach, 10.01.2006 - Mit einer Kapazität von 5 beziehungsweise 8 Gigabyte ist die takeMS MEM-HDD-Box der ideale Zwischenspeicher. Per USB-Anschluss gelangen die Daten auf die hochwertige Seagate-Festplatte, das Herzstück des Geräts. Die exklusive Hülle bildet ein leichtes und robustes Aluminiumgehäuse, in dem auch der einklappbare USB-Anschluss verschwindet. Dank der kompakten Abmessungen ist die takeMS MEM-HDD-Box kaum größer als eine Streichholzschachtel und mit 55g superleicht. Dank Plug & Play ist die Handhabung kinderleicht. Der USB2.0 (abwärtskompatibel zu USB 1.1) sorgt für einen ultraschnellen Datentransfer. Die Betriebssysteme ab WindowsME kommen ebenso wie Linux ab Kernel 2.4 und MacOS ab Version 9 ohne Treiber aus. Für Windows98 liegt ein Treiber bei.

Spezifikationen

* Kapazitäten: 5 / 8 Gigabyte
* USB 2.0 (abwärtskompatibel zu USB 1.1)
* Stromversorgung über USB-Anschluss
* Abmessungen (L x W x H): 44 x 65 x 14 mm
* Gewicht: ca. 55 Gramm
* Betriebssysteme: Win98 (mit Treiber), Win2000, WinXP, WinME, MacOS 9 oder höher, Linux ab Kernel 2.4 oder höher

Weitere Informationen über takeMS sind im Internet unter http://www.takems.de verfügbar."

Antworten