Preview: NVIDIA nForce4 SLI XE und Ultra für Intel CPUs

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34521
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Preview: NVIDIA nForce4 SLI XE und Ultra für Intel CPUs

Beitrag von doelf » 17 Jan 2006, 14:50

Wir schreiben den 17. Januar 2006 und NVIDIA stellt heute zwei neue Produkte für Prozessoren aus dem Hause Intel vor. Es handelt sich hierbei um die Chipsätze nForce4 SLI XE und nForce4 Ultra, wobei letzterer bereits seit einem Jahr einen Namensvetter auf der AMD-Plattform hat.

Mit den neuen Chipsätzen nForce4 SLI XE und nForce4 Ultra für die Intel Plattform bietet NVIDIA nun zwei preiswertere Alternativen zum nForce4 SLI X16 an, welche zudem mit einer zeitgemäßen 7.1-Kanal High-Definition Audio-Einheit aufwarten können. Während der nForce4 SLI X16, welcher derzeit praktisch nur auf dem Asus P5N32-SLI Deluxe zu finden ist, künftig die Grundlage für Quad-SLI Systeme bieten soll, will NVIDIA mit den Neuvorstellungen im Mainstream-Sektor neue Kunden gewinnen. Ob dies gelingen wird, erscheint allerdings fraglich: Intels Marktmacht und das Vertrauen der Kunden in Chipsätze von Intel sind hoch, zudem fehlen einige der "üblichen Verdächtigen" auf der Liste der von NVIDIA genannten Mainboard-Partner.

Preview: NVIDIA nForce4 SLI XE und Ultra für Intel CPUs
https://www.au-ja.de/preview-nf4intel2006-1.phtml

Antworten