Benchmarks: Sockel 939 vs. AM2

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35569
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Benchmarks: Sockel 939 vs. AM2

Beitrag von doelf »

Der Intel Pentium 4 kann derzeit nicht sonderlich von dem schnellen DDR2-800 Speicher profitieren, wie unser Testbericht "DDR2-800: Doppelpacks mit 1 und 2 Gigabyte" erst kürzlich zeigte.
https://www.au-ja.de/review-ddr2800-1.phtml

Doch wie sieht es mit AMDs kommenden Sockel AM2 aus?

In einem aktuellen Bericht widment hkepc.com dem Sockel AM2, den neuen Prozessoren, Chipsätzen und Mainboards viel Aufmerksamkeit.
http://www.hkepc.com/hwdb/am2-4800-1.htm

Auf der letzten Seite gibt es dann auch einige Benchmarks.
http://www.hkepc.com/hwdb/am2-4800-7.htm

Wie sieht es im direkten Vergleich zwischen dem Athlon 64 X2 4800+ auf dem Sockel 939 mit DDR1-400 und dem Athlon 64 X2 4800+ auf dem Sockel AM2 mit DDR2-800 aus?

Die Speichertests von SiSoft Sandra zeigen einen leichten Zugewinn für die AM2-Kombi: 6197 zu 5818 bei Memory Bandwidth Int sowie 6137 zu 5820 bei Memory Bandwidth Float. Das ist nicht die Welt, solche Werte erreicht man auch beim leichten Übertakten von DDR1-400 Arbeitsspeicher. Bei CPU-lastigen Testläufen sieht man kaum Unterschiede.
Und was ist mit Spielen und Video-Encoding? Bei diesen Tests liegt das Sockel 939 System in Front! Einzig Serious Sam 2 geht mit 0,1 fps Vorsprung an die AM2-Kombi

Nun sind weder die CPUs, noch die Chipsätze und schon gar nicht die BIOS-Versionen für den Sockel AM2 auslieferungsfertig. Es handelt sich um den Test einer hoch-optimierten Plattform gegen einen Neuling, der noch reifen muß. Es besteht somit durchaus noch Hoffnung, daß der Sockel AM2 echte Leistungsgewinne bringen wird. Allerdings zweifeln wir daran, daß diese bahnbrechend sein werden.

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8844
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Beitrag von The Grinch »

Hatte nicht irgend einer mal hier im Forum gesagt das DDR2 eh nur eine kurze Periode, ein kurzes Intermezzo, spielen wird?
Und das wenn man eh auf den nächsten Step warten soll?

War das nicht Peter M.? hum ...

Peter M.
Insider
Insider
Beiträge: 1830
Registriert: 13 Mär 2004, 18:22

Beitrag von Peter M. »

Nein, das war ich nicht.

Antworten