Im Test: HDA Digital X-Plosion 7.1 DTS Connect

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]

Nutz ihr Soundkarten?

Umfrage endete am 29 Jun 2006, 22:52

Klar, von Creative
4
40%
Ja, von Terratec
0
Keine Stimmen
Ja, von anderen Herstellern
1
10%
Nein, onboard Lösung
5
50%
Wer braucht Sound?!?
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 10

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33357
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Im Test: HDA Digital X-Plosion 7.1 DTS Connect

Beitrag von doelf » 30 Apr 2006, 22:49

Nach langer Zeit haben wir wieder einmal eine Soundkarte in unser Testcenter geholt und sie mit unseren Referenzkarten Creative Audigy 2 ZS, Hercules Game Theater XP sowie dem High-Definition Audio-Codec ALC880 von Realtek verglichen.

Die HDA Digital X-Plosion 7.1 DTS Connect stammt von der noch recht unbekannten Firma Hitec Digital Audio aus Korea. Als Besonderheit bietet diese Soundkarte sowohl DTS Connect als auch Dolby Digital Live, zwei mehrkanalige Realtime-Ausgabeformate via Digitalausgang. Wir sind gespannt, ob sich diese Soundkarte von dem onboard Codec distanzieren kann und wie sie sich im Vergleich zu den Referenzkarten schlägt.

Zum Test der HDA Digital X-Plosion 7.1 DTS Connect
https://www.au-ja.de/review-hdadigitalxplosion-1.phtml

Smoke Screen
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 119
Registriert: 12 Aug 2005, 17:40

Beitrag von Smoke Screen » 01 Mai 2006, 01:18

Im Schnitt kostet die Karte nicht mehr als 80€,was ihr P/L-Verhältniss in
Hinsicht auf die XiFi-Konkurrenz etwas verbessert. Zudem läßt sich die
Klangqualität wohl durch einen Wechsel der verwendeten Operationsver-
stärker erheblich verbessern. Die sind zum Glück ja alle gesockelt.
Ich hab da mal einen Artikel zu gelesen. Hab aber im Moment den Link nicht
parat.

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5129
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Beitrag von Loner » 01 Mai 2006, 08:06

da pack ich dann aber doch lieber noch 20 € drauf und hol mit xifi music.

Vielleicht bekommt der doelf ja auch mal so eine zum Testen in die Finger. :)
sapere aude!

Jan Philip
Gelegenheits-Bastler
Gelegenheits-Bastler
Beiträge: 15
Registriert: 21 Jun 2005, 21:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan Philip » 01 Mai 2006, 08:41

Smoke Screen hat geschrieben:Im Schnitt kostet die Karte nicht mehr als 80€,.
Wo gibts die denn für 80 EUR ? Das günstigste, was ich gesehen hab waren 120 EUR.

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33357
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf » 01 Mai 2006, 10:26

No way! Du verwechselst das mit der HDA Digital X-Mystique 7.1 Gold, die kostet ca. 85-95 €!

Bei der HDA Digital X-Plosion 7.1 DTS Connect gibt es folgende Preise:

als "Auzentech X-Plosion 7.1 DTS Connect" bei
http://www.computeruniverse.net
für 128,- €

als "HiTeC HDA Digital X-Plosion 7.1 DTS Connect" bei
http://www.bbsstore.com/
108,49 € (letzte Woche, als der Artikel geschrieben wurde, lag der Preis bei 118,76 €)

als "Auzentech X-Plosion 7.1 DTS Connect" bei
http://www.bora-computer.de/
für 119 €

als "Auzentech X-Plosion 7.1 DTS Connect" bei
http://shop.norskit.de/
http://www.ebug-europe.com/
für 123 €

HiTec Digital Audio (HDA) scheint eine neue Marke oder der Nachfolger von Auzentech zu sein, Support/Sales E-Mails gehen jedenfalls noch an Auzentech.

Gruß

Michael

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5129
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Beitrag von Loner » 01 Mai 2006, 10:41

D.h. ne Creative XiFi Music ist mit ca. 100 € auf jeden Fall günstiger und für Gamer dank Unterstützung aller EAX Modi sicherlich die bessere Wahl.

Wer nur mp3 hört mit den üblichen PC Soundsystemen, dem reicht der Onboard Sound.

Für semi-professionelle Anwendung taugt die Karte nicht, wegen ihrer eingeschränkten Aufnahmemöglichkeiten und für Profi gleich ganz.

Hat die Karte auch ne Daseinsberechtigung die ich übersehen hab?
sapere aude!

Smoke Screen
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 119
Registriert: 12 Aug 2005, 17:40

Beitrag von Smoke Screen » 01 Mai 2006, 12:52

doelf hat geschrieben:No way! Du verwechselst das mit der HDA Digital X-Mystique 7.1 Gold, die kostet ca. 85-95 €!
Stimmt. Hast recht.
Die Gold 7.1 verwendet den C-Media CMI8768/PCI-8ch+ die
Connect den C-Media CMI8770/PCI-8ch+. Das Layout,der Lieferumfang und
die Software scheinen praktisch identisch zu sein. Der Tuningtip die sechs
gesockelten OP`s gegen höherwertige Typen wie OPA2134PA oder
OPA2604AB gilt auch für beide Karten. Allerdings sind diese Chips nicht
gerade billig.
IMHO sind die Karten zu teuer. Vor allem inkl. Tuning um ein Klangniveau
oberhalb der Audigy2 ZS (mit Originaltreibern) zu erreichen.
Wer zockt greift eh zu Creative,wer Musik macht wohl eher zu M-Audio.
Ich für meinen Teil behalte weiterhin die Audigy 2 ZS,weder die neuen
XiFi`s noch die DTS Connect reizen mich. Wahrscheinlich weil ich Kopfhörer-
user bin und Mehrkanal etc. mich nicht interessiert.

Benutzeravatar
*DEFENDER (GER)*
Gelegenheits-Bastler
Gelegenheits-Bastler
Beiträge: 12
Registriert: 30 Mär 2004, 14:29
Wohnort: @home
Kontaktdaten:

Beitrag von *DEFENDER (GER)* » 02 Mai 2006, 12:50

vlt. fürn htpc interessant, dafür aber auch zu teuer
dann lieber ne gebrauchte a2 zs für schmales geld
-=-=-=-=-=-=-=-
my [P4CM0] Game CuBe
-=-=-=-=-=-=-=-

TP987
DAU
DAU
Beiträge: 1
Registriert: 18 Mai 2006, 13:38
Wohnort: Where no man gone before,...
Kontaktdaten:

Beitrag von TP987 » 18 Mai 2006, 13:43

Hallöle ;)

also erst ma kompliment, hab bisher noch keine so guten Artikel über die Karte gefunden.

so jedoch hab ich noch eine frage.
ich hab bis jetzt einen Realtek ALC850 onboard Sound. und der macht leider kein Dolby Digital Live, also hab ich auf meiner Heimkino anlage leider in spielen usw kein 5.1 ton (ausser ich schaue DVD's).
wie ist die performance im DD-Live Modus in spielen gegenüber meines Onboard Chip's? Lohnt sich der umstieg auf die X-Plosion? und ist der unterschied zur X-Mystique "nur" der Chip und DTS Interactiv?

würd mich über ne schelle antwort freuen :D

TP

(aja wie ist die SoundQualli im vergleich zum Soundstorm Chip der auf den nForce2 board verbaut wurde? ich hatte selber mal eins und der sound war wirklich klasse im 5.1 DD-Live modus)

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 33357
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf » 18 Mai 2006, 16:26

Soviel kann ich dir sagen: Der Unterschied zur HDA Digital X-Mystique 7.1 Gold ist der neue Chip, von dem C-Media behauptet, es gäbe keine Änderungen bis auf DTS Interactive.

Antworten