Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8704
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von The Grinch » 19 Mai 2008, 15:18

Was arbeiten und was spielen?

So pauschal läßt sich das nicht fest machen!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34991
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von doelf » 19 Mai 2008, 15:29

Die Anforderungen des Spiels sind sehr gering, da wurde auch der Aldi-PC reichen. Aber besser fährst du mit einem schnellen Dual-Core Prozessor (mehr Leistung für Anwendungen, die nicht alle Kerne gleichzeitig nutzen und geringerer Stromverbrauch), DDR2-800 Arbeitsspeicher und einer GeForce 9600 GT oder 8800 GT.

Mein Vorschlag:
CPU: Intel Core 2 Duo E8400 (Dual-Core, 3000 Mhz) für ca. 160 Euro
RAM: 4x 1 GB Kingston/Mushkin/Corsair oder OCZ für 4x 20 Euro = 80 Euro
Mainboard: ASUS, Gigabyte oder MSI mit P35 Chipsatz für ca. 80 Euro
Grafikkarte: GeForce 9600 GT für ca. 120 Euro oder 8800 GT für ca. 150 Euro (letztere ist schneller)
Festplatte: 500 GB SATA2 Seagate oder Samsung für 60 bis 65 Euro
DVD-Brenner: SATA-Anschluss LG, Samsung, Sony oder NEC für ca. 30 Euro

Damit bis du dann bei 530 - 565 Euro, kommt noch ein Gehäuse mit Netzteil hinzu (ab 400 Watt bis du auf der sicheren Seite, 350 Watt Markennetzteil sollte aber auch reichen, Kosten ab ca. 40 Euro) sowie ein Windows deiner Wahl (75 - 150 Euro).

Damit hast du eine deutlich schnellere CPU und Grafikkarte für Spiele und einen sehr stromsparenden PC. Blu-ray Brenner würde ich derzeit noch nicht kaufen, die sind zu teuer (200+ Euro). Blu-ray Leser bekommt man ab 100+ Euro.

Alternativ kannst du auch noch etwas Geld einsparen, wenn du eine etwas langsamere CPU wie den Core 2 Duo E8200 (Dual-Core, 2,66 GHz, ca. 140 Euro) oder den Core 2 Duo E7200 (Dual-Core, 2,53 GHz, ca. 115 Euro) nimmst.

Gruß

Michael

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5216
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von Loner » 19 Mai 2008, 15:34

nenn uns die Spiele die du spielen willst und wir sagen dir was für einen Rechner du brauchst :)
sapere aude!

Bluemotion

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von Bluemotion » 19 Mai 2008, 16:00

Naja, normale Sachenhalt, Textverarbeitung etc.
Das Spiel nennt sich Silkroad Online (http://www.silkroadonline.net/). Ich glaub nicht das ihr es kennt.^^
Eigentlich bin ich zufrieden mit "Aldi-PCs". Meiner ist auch einer und ich hatte eigentlich nie wirkliche Probleme damit.

Benutzeravatar
pSychopOpe
Administrator
Administrator
Beiträge: 326
Registriert: 13 Feb 2004, 00:23
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von pSychopOpe » 19 Mai 2008, 16:14

Für Silkroad reicht fast jede Grafikkarte, das läuft sogar mit Chipsatzgrafik. Kommen noch andere Spiele dazu? Videobearbeitung? Ansonsten reicht für deine Anforderungen auch ein PC wie dieser hier:

viewtopic.php?f=2&t=7651

(399,- Euro + Windows-Lizenz für 75 - 150 Euro)

Gruß

Michael
### nur ein leiser PC ist ein guter PC ###

Bluemotion

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von Bluemotion » 19 Mai 2008, 16:25

Ne andere wirklich grafikaufwändige Spiele hab ich nicht. Videobearbeitung? Naja auch nicht so wirklich oft.

Also eigentlich ist der Aldi-PC für meine Anforderung ausreichend wie ich das hier so verstehe?

Benutzeravatar
pSychopOpe
Administrator
Administrator
Beiträge: 326
Registriert: 13 Feb 2004, 00:23
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von pSychopOpe » 19 Mai 2008, 16:48

Nein, der ist völlig überzogen und verbraucht zuviel Strom. Du kannst locker 200 Euro sparen, ohne einen Unterschied zu merken.
### nur ein leiser PC ist ein guter PC ###

Bluemotion

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von Bluemotion » 19 Mai 2008, 17:18

Okay, dann bedank ich mich für die Tipps und die Hilfe.

Grüße Blue

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8704
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von The Grinch » 19 Mai 2008, 17:29

pSychopOpe hat geschrieben:(399,- Euro + Windows-Lizenz für 75 - 150 Euro)
VISTA Home Premium SB €71 zzgl. Versandkosten :wink:

GastTt

Re: Aldi bringt PC mit AMD Phenom X4 Prozessor

Beitrag von GastTt » 21 Mai 2008, 22:22

Ich fände die PCs net schlecht wenn die ne bessere grafikkarte verwenden würden und nen INTEL prozessor, aber was fehlt uns noch? am ConnectXL haben die bei diesem Modell auch noch die Chinch-In entfernt (würde mir gerne nen PC holn mit Chinch Cardreader Usb.. an der Front)

Antworten