Im Test: mad-moxx enhanced: Sapphire 9800 Pro 430 MHz

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34400
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Im Test: mad-moxx enhanced: Sapphire 9800 Pro 430 MHz

Beitrag von doelf » 01 Sep 2004, 15:47

Die mad-moxx enhanced Sapphire 9800 Pro 430 MHz ist nicht die erste Grafikkarte mit Radeon 9800 Pro GPU, die wir testen, es ist aber mit Sicherheit die schnellste! Dank 430 MHz GPU- und 350 MHz Speichertakt kann sie sogar die Asus Radeon 9800XT hinter sich lassen.
Zum Test: mad-moxx enhanced: Sapphire 9800 Pro 430 MHz

https://www.au-ja.de/review-madmoxx9800-1.phtml

Gast

Beitrag von Gast » 02 Sep 2004, 20:06

Hallo.

Ist ja super. Der Test einer Graka, die es schon seit Wochen (Bundle mit Doom) nicht mehr gibt und wahrscheinlich auch nicht mehr geben wird. Und wenn, Preis/Leistungstechnisch unsinn ist.

:roll:

Gruß

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34400
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf » 03 Sep 2004, 10:31

Zum Thema Preis-/Leistung haben im Fazit ja alles gesagt, was es zu sagen gibt. Wenn ein Produkt 3 Wochen nach seinem Eintreffen im Testcenter veraltet ist, kann man Vergleichstests in Zukunft halt vergessen. Dann machen wir nur noch ein Fotoshooting während der Postbote unten wartet und lassen das Gerät gleich zurück gegen. Oder wir veröffentlichen nur noch Pressemitteilungen. Wäre das genehmer?

Gast

Beitrag von Gast » 03 Sep 2004, 10:35

Wer kauft sowas? Ich mein, meine 9800 Pro von MSI hat knapp 190€ gekostet und die läuft mit dem Standardkühler problemlos mit 444/380MHz.

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34400
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf » 03 Sep 2004, 10:38

Und wenn du einen leiseren Kühler willst, riskierst du die Garantie. Und meine Powercolor 9800 Pro schaffte nur 400 MHz, eine Sapphire bei einem Bekannten gibt bei 410 MHz auf...

Es gibt immer Karten, die das auch schaffen. Das garantiert dir nur keiner.

Gast

Beitrag von Gast » 03 Sep 2004, 10:40

So habe ich das noch garnicht gesehen. :)

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34400
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf » 04 Sep 2004, 18:18

:-)

thomas

Beitrag von thomas » 06 Sep 2004, 18:20

also ich finde es gut das solche tests/berichte vollzogen werden. sind immer hilfreich da der otto-normal-verbraucher nicht solche möglichkeiten hat kann er sich auf auf grund solcher tests evtl viel geld sparen und bekommt das beste für sein geld (was ja schließlich alle wollen)! dummerweise gibt es leider immer ein paar meckerheinis die "oberschlau" sein wollen...! nicht wahr "gast" (2.beitrag oben)??? aber mit einer sache hat er recht-die karte gibts nicht mehr oder ist sehr schwierig zu bekommen!? hatte diese karte in die engere wahl genommen habe mich aber dann für die "mad moxx enhanced x800 pro vivo @ xt 500 mhz" entschieden-und die rockt! könnt ihr ja mal testen und vergleichen!!!! javascript:emoticon(':roll:')
Mit den Augen rollen
mfg
thomas

Erkek

Beitrag von Erkek » 06 Sep 2004, 19:14

Die "mad moxx enhanced x800 pro vivo @ xt 500 mhz" kostet ja auch nur 250 EUR mehr, wenn die dann nicht "rockt" weiß ich auch nicht... :roll:

Benutzeravatar
Juergen Ruetzel
DAU
DAU
Beiträge: 3
Registriert: 03 Apr 2004, 12:26
Wohnort: Bad Kissingen
Kontaktdaten:

GraKa

Beitrag von Juergen Ruetzel » 07 Sep 2004, 03:14

Habe heute eine E-Mail von Mad Moxx bekommen. Die Karten mit 430MHz und mit 450MHz gibt es bis ca. 18.09.04 wieder zu kaufen
Gruss Jürgen

Antworten