"Facebook Home" verfügbar - viele Benutzer sind enttäuscht

Neue Software, Treiber oder BIOS-Versionen findet ihr hier
[ News about software, drivers and bios can be found here ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35128
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

"Facebook Home" verfügbar - viele Benutzer sind enttäuscht

Beitrag von doelf » 17 Apr 2013, 15:45

Anfang April hatte Facebook seinen Launcher "Facebook Home" für Android-Geräte angekündigt und seit gestern ist das Programm auch hierzulande in der Version 1.0 verfügbar. Ein Blick in Googles Play-Store belegt: Ein großer Teil der Benutzer wirft den Launcher schnell wieder runter.

Bild

Laut Facebook macht die neue Software "deine Freunde zum Herzstück deines Handys", in der Praxis verwandelt der Launcher Android-Geräte in Facebook-Terminals. Ein "fortwährender Nachrichtenstrom mit den Beiträgen und Fotos deiner Freunde" flutet das Display und sperrt die Widgets anderer Apps aus. Dafür rückt "Facebook Home" die hauseigenen Dienste wie Instagram, den Facebook Messenger sowie enge Partner wie Spotify ins Zentrum des Geschehens. Facebook-Chats lassen sich auch dann fortführen, wenn man gerade eine andere App verwendet, und Facebook-Nachrichten landen zusammen mit normalen Kurzmitteilungen im kombinierten Nachrichteneingang. Ein Vorteil für gut vernetzte Facebook-Nutzer ist die Zuordnung der bei Facebook hinterlegten Profilbilder, die das Wiedererkennen der "Freunde" erleichtert.

Seit dem 12. April 2013 - für Nordamerika wurde "Facebook Home" schon früher freigeschaltet - haben mehr als 100.000 Benutzer "Facebook Home" installiert, doch in den vergangenen Tagen wurde knapp ein Drittel dieser Installationen wieder gelöscht. Bisher haben 6.631 Benutzer eine Bewertung abgegeben und mehr als die Hälfte entschied sich für die schlechteste Note. So kommt "Facebook Home" derzeit nur auf magere 2,3 von maximal möglichen 5,0 Sternen.

Quelle:
https://play.google.com/store/apps/deta ... ebook.home

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35128
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

"Facebook Home": Mehr als eine halbe Million Installationen

Beitrag von doelf » 22 Apr 2013, 14:07

Anfang April hatte Facebook seinen Launcher "Facebook Home" für Android-Geräte angekündigt und seit seiner Veröffentlichung am 12. April 2013 wurde das Programm schon auf mehr als 500.000 Smartphones und Tablet-PCs installiert. Nachdem sich zunächst Benutzer in Nordamerika wenig begeistert zeigen, darf seit letzter Woche auch der Rest der Welt mit "Facebook Home" herumspielen.

Bild

Die Ernüchterung setzt sich dabei fort und die durchschnittliche Bewertung ist sogar noch weiter gesunken. Bis zum vergangenen Mittwoch hatten 6.631 Benutzer eine Bewertung abgegeben und kamen dabei auf magere 2,3 von maximal möglichen 5,0 Sternen. Mittlerweile liegen 11.381 Beurteilungen vor und die Durchschnittsnote ist auf 2,2 gefallen. Mehr als die Hälfte der Benutzer entschied sich sogar für die schlechteste Note. Und so verwundert es kaum, dass "Facebook Home" nicht nur oft installiert, sondern auch häufig wieder entfernt wird.

Quelle:
https://play.google.com/store/apps/deta ... ebook.home

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8737
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: "Facebook Home" verfügbar - viele Benutzer sind enttäusc

Beitrag von The Grinch » 22 Apr 2013, 14:12

Wie kann man sich nur so eine Spyware auf sein System drauf machen?
Kann man sich ja gleich mit vollen realen Namen und der Bankverbindung bei einem Botnetz anmelden!

So ein CRAP.

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35128
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Facebook Home: Gesehen, gelacht, gelöscht

Beitrag von doelf » 28 Apr 2013, 16:30

Anfang des Monats hatte Facebook seinen Launcher "Facebook Home" für Android-Geräte angekündigt und nach der Veröffentlichung waren viele neugierig auf die Software, die "deine Freunde zum Herzstück deines Handys" macht. Doch was Facebook als dauerhafte Bindung konzipiert hat, endete auf den meisten Smartphones als One-Night-Stand.

Bild

Die Zahl der Installationen hatte vor einer Woche die Marke von 500.000 überschritten, ist bisher aber unter einer Million geblieben. Auf den steilen Anstieg folgte nämlich ein ebenso steiler Absturz. Rund zweidrittel der Benutzer wollten sich mit der Übernahme ihres Smartphones durch Facebook nicht abfinden und löschten die Software nach kurzer Zeit wieder. Dieser Effekt zeigte sich zunächst bei den nordamerikanischen Benutzern, die "Facebook Home" etwas früher ausprobieren durften, und dann auch für den Rest der Welt.

Seit einer Woche liegt die durchschnittliche Bewertung von "Facebook Home" bei bescheidenen 2,2 von 5,0 möglichen Sternen. Von 14.044 Nutzern vergaben nur 2.312 die Bestnote, während sich 7.421, also mehr als die Hälfte, für die schlechteste Note entschieden. Keine Frage: Diese Software polarisiert. Es bleibt abzuwarten, wie viele der Installationen von Dauer sein werden und ob Facebook in der Lage ist, die zahlreichen Kritikpunkte schnell anzugehen.

Quelle:
https://play.google.com/store/apps/deta ... ebook.home

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35128
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

"Facebook Home": Mehr als eine Million Installationen

Beitrag von doelf » 13 Mai 2013, 13:20

Vor drei Wochen zählte "Facebook Home" mehr als eine halbe Million Installationen, jetzt wurde die erste Million überschritten. Nach zwei Installationswellen hatte sich das Interesse an dem Android-Launcher zunächst merklich abgekühlt, doch in den letzten Tagen wurde die Software wieder verstärkt aufgespielt.

Bild

Die durchschnittliche Bewertung von "Facebook Home" zeigt sich indes unverändert bei bescheidenen 2,2 von 5,0 möglichen Sternen. Von 16.763 Nutzern vergaben nur 2.997 die Bestnote, während sich 8.840, also mehr als die Hälfte, für die schlechteste Note entschieden. Wie sehr diese Software polarisiert, zeigt sich auch am schlanken Mittelfeld: Nur 1.200 Benutzer wählten vier Sterne, 1.557 entschieden sich für drei Sterne und 2.169 für zwei Sterne.

Quelle:
https://play.google.com/store/apps/deta ... ebook.home

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35128
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Facebook-Smartphone HTC First noch nicht reif für Europa

Beitrag von doelf » 25 Mai 2013, 18:06

Im April hatte Facebook seinen Launcher "Facebook Home" für Android-Geräte veröffentlicht, welcher nicht nur auf ein reges Interesse, sondern überwiegend auch auf Ablehnung stieß. Letzteres ist ein großes Problem für das Smartphone HTC First, welches mit vorinstalliertem "Facebook Home" verkauft wird.

Bild

Bisher wird das HTC First nur in den USA angeboten und dabei wird es vorerst auch bleiben. Der für diesen Sommer geplante Europastart wurde jedenfalls bis auf Weiteres gestrichen - zunächst möchte Facebook seinen Launcher überarbeiten. Die durchschnittliche Bewertung von "Facebook Home" ist in der letzten Woche minimal auf 2,3 von 5,0 möglichen Sternen geklettert. Von 18.203 Nutzern vergaben nur 3.492 die Bestnote, während sich 9.428, also mehr als die Hälfte, für die schlechteste Note entschieden. Entsprechend oft wurde "Facebook Home" nach kurzem Ausprobieren wieder vom Smartphone verbannt.

Quelle:
http://www.theverge.com/2013/5/23/43585 ... unch-in-uk

Antworten