ASUS Eee PC 1201N: 12,1 Zoll, Intel Atom 330 und NVIDIA ION

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35009
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

ASUS Eee PC 1201N: 12,1 Zoll, Intel Atom 330 und NVIDIA ION

Beitrag von doelf » 26 Feb 2010, 15:07

Der ASUS Eee PC 1201N bezieht mit 12,1 Zoll (30,7 cm) Bildschirmdiagonale, dem Dual-Core Prozessor Intel Atom 330 und NVIDIAs ION Chipsatz das Niemandsland zwischen Netbooks und Notebooks. Eine höhere Auflösung und 3D-Leistung, die Beschleunigung von hochauflösenden Videos und ein HDMI-Ausgang runden seine Ausstattung ab.

Bild

Nur wenige Hersteller trauen sich in die Zwischenwelt, welche von Netbooks mit einer Bildschirmdiagonalen bis 10 Zoll und Notebooks mit Displays ab 13 Zoll begrenzt wird. Dabei sind diese Geräte sehr spannend, denn sie bieten mehr Leistung und Ausstattung als Netbooks, sind zugleich aber immer noch vergleichsweise leicht und kompakt. Wir sind sehr gespannt, die der ASUS Eee PC 1201N diesen Spagat zwischen den Welten meistern wird.

Zum Test des ASUS Eee PC 1201N:
https://www.au-ja.de/review-asus-eee-pc-1201n-1.phtml

Olympionike

Re: ASUS Eee PC 1201N: 12,1 Zoll, Intel Atom 330 und NVIDIA ION

Beitrag von Olympionike » 28 Feb 2010, 18:12

Kannst du was zum Lüftergeräusch sagen? Das wäre für mich das wichtigste, weil ich es nicht mehr leiden kann, von Lüftern genervt zu werden.

Danke

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35009
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: ASUS Eee PC 1201N: 12,1 Zoll, Intel Atom 330 und NVIDIA ION

Beitrag von doelf » 28 Feb 2010, 18:19

Da die Hardware des Eee PC 1201N mehr Hitze erzeugt als die Komponenten anderer Netbooks, dreht der Lüfter zwar leise aber durchgehend. Unter Last schaltet er eine Stufe höher und ist dann deutlich wahrnehmbar, ohne dabei unangenehm zu lärmen.
- Seite 4 -

Du hast ein Lüftergeräusch und der Lüfter dreht ständig. Das ist nicht allzu laut und verwischt das Klackern der Festplatte, was ich ganz angenehm finde. Im Netzteilbetrieb unter Last dreht der Lüfter gelegentlich eine Stufe hoch und das könnte empfindliche Naturen stören. Zumeist wird aber nicht soviel Last anliegen. Getestet wurde bei 21-23°C Raumtemperatur.

Gruß

Michael

Olympionike

Re: ASUS Eee PC 1201N: 12,1 Zoll, Intel Atom 330 und NVIDIA ION

Beitrag von Olympionike » 01 Mär 2010, 03:50

Mea Culpa.

Sorry, muss ich wohl irgendwie überlesen haben. Danke für die Klarstellung.

Klasse Review!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35009
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: ASUS Eee PC 1201N: 12,1 Zoll, Intel Atom 330 und NVIDIA ION

Beitrag von doelf » 01 Mär 2010, 09:53

Kein Problem. Ich hätte gerne eine vernünftige Lautstärkemessung gemacht, aber das Sturmtief war für die Schallbox zu heftig.

Gruß

Michael

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35009
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: ASUS Eee PC 1201N: 12,1 Zoll, Intel Atom 330 und NVIDIA

Beitrag von doelf » 14 Jun 2010, 14:17

Update 14.06.2010:
Benchmark-Ergebnisse des ASUS M2400N mit Intel Pentium M 1,5 GHz (Banias) hinzugefügt. Dieses Notebook stammt aus dem Jahr 2003 und soll dabei helfen, die Performance der Atom-Plattfom einzuordnen.

Antworten