Newton Peripherals stellt MoGo Mouse vor

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34816
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Newton Peripherals stellt MoGo Mouse vor

Beitrag von doelf » 24 Nov 2006, 01:42

Die kabellose MoGo Mouse wird für den Transport platzsparend im PC-Card Steckplatz des Notebooks verstaut, dort läd sie auch ihren Akku auf. Mit dem Notebook kommuniziert die Mouse via Bluetooth.

Ich zitiere die Pressemitteilung:
"Road Warriors atmen auf: die MoGo Mouse ist da
Die nur kreditgartengroße MoGo Mouse wird bequem im PC Slot des Notebooks verstaut und dort auch aufgeladen. Sie bietet allen Anwender unterwegs echte kabellose Bluetooth Funktion und ist nun auch in Deutschland verfügbar.

Newton, Mass., 23. November 2006 – Über Jahre hinweg war sie eines der größten Handicaps der so genannten Road Warriors, die mit ihrem Notebook ständig unterwegs sind: die Maus! Kein Wunder, denn übliche Desktop Computer-Mäuse sind beim Einsatz am Notebook mehr als unhandlich. Obendrein beulen sie Computertaschen aus oder werden leicht an einen falschen Ort gelegt und vergessen. Desktop-Mäuse, die für den Gebrauch mit Notebooks angepasst wurden, sind zu klein und fühlen sich an, als ob sie in der Hand verloren gingen. Für Abhilfe sollte der Trackpoint sorgen (das ist der kleine - meist rote - Knopf in der Mitte der Tastatur). Auch Fehlanzeige, denn die meisten Notebookbesitzer können damit nur mittelmäßig bis schlecht umgehen.

MoGo Mouse löst Dilemma!
Nun gibt es endlich die optimale Lösung und man fragt sich, warum es so lange dauern musste bis es mit der MoGo Mouse die rundum geglückte Bluetooth-fähige, kreditkartengroße Maus gibt. Wird sie nicht benötigt, verschwindet sie im Inneren des Notebooks im PC Karten Slot, der gleichzeitig die Docking-Station zum Aufladen ist.

'Schon seit Jahren war für mich das Mitschleppen der Maus aufgrund ihrer Sperrigkeit immer ein echtes Ärgernis,' sagt Matthew Westover, Newton Peripherals’ CEO und President. 'Ich habe mich deswegen immer geweigert, eine externe Maus mitzunehmen, da sie zu viel Platz in meiner Tasche beansprucht. Aber in dem Moment, in dem ich die MoGo Mouse das erste mal sah, in die Hand nahm und damit arbeitete, wusste ich, dass mein Problem der Vergangenheit angehörte. Das gilt natürlich auch für die vielen Menschen, die ständig mit Notebooks unterwegs sind.'

Newton Peripherals, ein junges, hochinnovatives US-Unternehmen, das pfiffige, anwenderfreundliche Lösungen für die Herausforderungen des Mobile Computings entwickelt, kündigt die Verfügbarkeit der MoGo Mouse nun auch für Deutschland an.

In dem Augenblick, wo man erstmals die Mogo Mouse in die Hand nimmt, hat man das Gefühl schon immer darauf gewartet zu haben und man erkennt: so müssen mobile Mäuse konzipiert sein. Sie liegt ausgezeichnet in der Hand und reagiert präzise, ist leicht genug, um sich mühelos zu bewegen. Sie ist aber groß genug, um nicht das Gefühl zu haben mit einer Maus arbeiten zu müssen, die die Größe einer Walnuss hat. MoGo Mouse setzt einen neuen Standard hinsichtlich dem, was Notebook Anwender von einer Computermaus erwarten dürfen.

Das einzigartige Design bringt gegenüber allen anderen verfügbaren mobilen Mäusen bedeutende Vorteile mit sich. Sie ist intuitiv einsetzbar und die beiden Tasten ermöglichen ein eindeutiges Rechts- und Links-Klicken. Zusätzlich verfügt die MoGo Mouse über eine kleine ausklappbare Stütze, mit der die Neigung variabel eingestellt werden kann und damit ergonomisches Arbeiten zu jeder Zeit und an jedem Ort Realität wird. Arbeitet man selbst damit oder sieht man sie in Aktion, dann wird man schnell den 'Cool Factor' erkennen und verstehen, wie das außergewöhnliche Design das Mobile Computing Erlebnis verändert und verbessert. Ein 'MoGoMercial', dass die Fähigkeiten der Maus demonstriert, steht zur Verfügung unter http://www.mogomouse.com

Verfügbarkeit, Preis und Garantie
Die MoGo Mouse wird in Kürze über autorisierte Channel-Partner, Retailer und Fachhändler vertrieben und wird zum empfohlenen Endkundenpreis von 69,95 € (inkl. 16% MwSt.), angeboten. Die Garantie beträgt zwei Jahre."

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34816
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

HP vertreibt MoGo Mouse

Beitrag von doelf » 01 Dez 2006, 14:27

Erst kürzlich hatte Newton Peripherals angekündigt, die kabellose MoGo Mouse im PC-Card Format nun auch in Europa anzubieten. Nun hat HP das innovative Gerät lizensiert und wird es als "HP Bluetooth PC Card Mouse" vertreiben.

Ich zitiere die Pressemitteilung:
"Newton Peripherals lizenziert die MoGo Mouse an HP
Newton, Mass., 27. November 2006 – Newton Peripherals, Entwickler der revolutionären MoGo Mouse, kündigte an, dass die Bluetooth fähige kabellose MoGo Mouse an HP lizenziert wurde und unter dem Namen HP Bluetooth PC Card Mouse vertrieben wird.

Die MoGo Mouse ist der ideale Begleiter für alle Notebookbesitzer, egal ob sie von zu Hause aus arbeiten, im Meeting oder unterwegs sind – kommuniziert doch die MoGo Mouse ganz elegant mit dem Notebook per kabelloser Bluetooth- Technologie. Wird sie nicht benutzt, verschwindet die kompakte und leichte Mouse einfach im PC Karten Slot des Notebooks, der gleichzeitig als Ladestation dient. Denn im Gegensatz zu herkömmlichen, als Notebook Mouse bezeichneten Geräten, verfügt sie über einen eingebauten Akku, der sich automatisch auflädt, wenn sie sich im PC Karten Slot befindet. Sie ist natürlich kompatibel mit allen Notebooks und Tablet PCs mit PC Karten Slot und integrierter Bluetooth Technologie. Ist das Notebook nicht Bluetooth fähig, kann über einen geeigneten BT-Adapter die Verbindung zur MoGo Mouse erfolgen.

Die MoGo Mouse, die seit Beginn des Jahres in den USA erhältlich ist und bereits zahlreiche Auszeichnungen und Anerkennungen für sich beanspruchen kann, ist jetzt auch in Deutschland verfügbar.

Weitere Information zur MoGo Mouse und zu Newton Peripherals sind abrufbar unter http://www.mogomouse.com oder http://www.newtonperipherals.com .

Verfügbarkeit, Preis und Garantie
Fachhändler können die MoGo Mouse beziehen über die format.de Distribution GmbH sowie über die HANTZ + PARTNER GMBH. Das Vertriebsnetz befindet sich weiter im Aufbau. Die MoGo Mouse wird zum empfohlenen Endkundenpreis von 69,95 € (inkl. 16% MwSt.) angeboten. Die Garantie beträgt zwei Jahre."

Antworten