Energiewende Vorreiter Deutschland kastriert sich selbst und andere zukunftsweisende Umweltthemen:

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4445
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Energiewende Vorreiter Deutschland kastriert sich selbst und andere zukunftsweisende Umweltthemen:

Beitrag von neO »

Da ist (k)ein Wurm drin


Erstes Protein aus Insekten in der EU zugelassen.
Effiziente, tierfreundliche Proteinproduktion möglich.
Die getrocknete Larve des Mehlwurms darf als ganzer Snack oder gemahlen verkauft werden. Als Pulverbeimischung beispielsweise in Nudeln oder Keksen ist ein Anteil von bis zu zehn Prozent erlaubt. Die Zulassung gilt zunächst nur für das antragsstellende französische Unternehmen, das die Larven nun fünf Jahre lang alleine verkaufen kann. (..)
https://www.br.de/nachrichten/deutschla ... ei,SWSECtT



Nachtrag:

Für andere Insekten gelten Übergangs oder Ausnahmeregelungen.

Empfindliche Allergiker könnten eine Kreuzreaktionen zu Allergien gegen Krustentiere oder Hausstaubmilben habe, weshalb auf der Packung darauf hingewiesen werden muss.


https://www.lebensmittelverband.de/de/a ... zugelassen
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4445
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Energiewende Vorreiter Deutschland kastriert sich selbst und andere zukunftsweisende Umweltthemen:

Beitrag von neO »

Noch einfacher ist es, Proteine aus Hülsenfrüchten zur Deckung des Eiweißbedarfes zu nutzen.

Lupinen enthalten z.B. bis zu 48% Proteine (% der Trockenmasse).
Hülsenfrucht % der Trockenmasse[8]

Eiweiß

Lupine 36–48
Sojabohne 35–45
Erbse 23–26
Bohne 21
https://de.wikipedia.org/wiki/Lupinen#Als_Lebensmittel
https://de.wikipedia.org/wiki/Protein#Proteinquellen





WDR5 Quarks:

Proteinen aus Insekten und was es schon gibt

Effizienz der Herstellung



ca bei 45m40s
WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr . 05.05.2021
https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr ... index.html

Fischfutter enthält Insekten.
Was futtern die Insekten?
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Antworten