be quiet! stellt Dark Power Pro 750W und 850W vor

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34811
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

be quiet! stellt Dark Power Pro 750W und 850W vor

Beitrag von doelf » 05 Dez 2006, 12:27

Mit den beiden neuen Modellen der "Dark Power Pro"-Serie möchte be quiet! die ultimativen Netzteile anbieten. Die Geräte verfügen über vier getrennte +12V Spannungskreise und vier 6-Pin Anschlüsse für PCI-Express Grafikkarten. Die Netzteile haben einen hohen Wirkungsgrad, die üblichen ATX-Abmessungen, einen 120 mm Lüfter im Boden sowie 3 Jahre Garantie mit 12 Monaten kostenlosen Vorortaustausch innerhalb von 48 Stunden.

17 der 19 Kabelstränge der neuen Netzteile lassen sich abnehmen. Da be quiet! zwei der PCI-Express Anschlüsse bereits als 8-Pin Buchse umgesetzt hat, ist das Netzteil durch den Austausch der entsprechenden Verbindungskabel bereits für kommende Grafikkarten gerüstet. Wir haben derzeit beide Modelle im Test und werden unseren Artikel in wenigen Tagen veröffentlichen.

Ich zitiere die Pressemitteilung:
"High-End in Vollendung: be quiet! Dark Power Pro 750W und 850W

Höchste Leistung mit zukunftssicherem Kabelmanagement für jedes ATX PC-Gehäuse

Glinde, 01.12.2006. Der Netzteilspezialist be quiet! erweitert ab Anfang Dezember 2006 die Dark Power Pro Produktfamilie um zwei leistungsstarke Netzteile mit 750W und 850W. Beide Versionen sind so genannte Quad-Rail Modelle, die über insgesamt vier +12V Spannungsleitungen verfügen. Darüber hinaus versorgen vier 6-Pin PCIe Anschlüsse alle aktuellen SLI/CrossFire Dual-VGA Systeme mit genügend Leistung. Zwei dieser Anschlüsse sind mit einer 8-poligen PEG Buchse ausgestattet, welche in der nächsten Generation von VGA Karten benötigt werden.

Das komplett überarbeitete Platinenlayout verbessert den Wirkungsgrad auf bis zu 84%. Alle Netzteile der innovativen Dark Power Pro Linie werden entsprechend der ATX12V Version 2.2 und EPS12V Version 2.91 inkl. 8-Pin 12V-Anschluss hergestellt. Diese gewährleistet eine optimale Stromversorgung von Server-Mainboards. Die ECASO Technologie trägt mit der 3-Minuten Nachlaufsteuerung nach dem Herunterfahren der Rechner zu einer längeren Lebensdauer der im PC verbauten Komponenten bei. Beide Modellvarianten bieten mit 100 – 240 VAC eine variable Spannungsversorgung an.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen für die be quiet! Dark Power Pro Modelle betragen € 179,90 (BQT P6-Pro-750W) und € 249,90 (BQT P6-Pro-850W)

Trotz der hohen Leistung verfügen die High-End Modelle der Dark Power Pro Serie über kompakte Abmessungen, so dass ein Einbau in jedem Standard ATX PC Gehäuse möglich ist.

Gegenüber den Modellen mit 430W, 530W und 600W sind bei den leistungsstärksten Netzteilen insgesamt 19 Kabelstränge verfügbar, wovon 17 abnehmbar sind. Neben vier getrennten +12V Leitungen (für CPU1, CPU2/PCIe2 und PCIe1, Mainboard und Laufwerke) werden vier 6-Pin PCIe VGA Schnittstellen, ein P8 Anschluss und bis zu zwölf SATA Verbindungen angeboten.

Neben der ECASO Technologie regelt die Thermoelektronik die Lüfterdrehzahl des Netzteillüfters wie auch bis zu maximal drei Gehäuselüfter, die über das Netzteil angeschlossen werden können. Je nach Mainboardvariante ist das Auslesen des Tachosignals der Lüfter möglich.

Innerhalb Deutschlands gelten auch für die neue be quiet! Netzteilserie die bewährten Serviceleistungen wie 3 Jahre Garantie, 1 Jahr kostenloser Vorortaustausch innerhalb 48 Stunden an der Haustür des Endverbrauchers und kostenlose Servicehotline 0800-0736736. Für den internationalen Anrufer steht die be quiet! Hotline unter +49 (0)040 736 76 86 559 montags bis freitags von 9.00 – 17.30 Uhr telefonisch für Problemlösungen zur Verfügung. Darüber hinaus wird unter service@be-quiet.com auch ein technischer Support per e-Mail angeboten."

Antworten