HTC fährt abermals hohen Verlust ein

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 32325
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

HTC fährt abermals hohen Verlust ein

Beitrag von doelf » 15 Feb 2017, 16:49

Nach einer leichten Aufwärtstendenz im dritten Quartal hat der Jahresabschluss 2016 dem Smartphone-Hersteller HTC wieder einen hohen Verlust beschert. Es war bereits das siebte Verlustquartal in Folge, zuletzt hatte HTC zum Jahresauftakt 2015 einen Mini-Gewinn von 360 Millionen NT$ eingefahren (ca. 10,915 Millionen Euro).

HTCs Umsatz stagnierte sequentiell bei 22,2 Milliarden NT$ (ca. 680 Millionen Euro), ist im Jahresvergleich allerdings um 13,62 Prozent eingebrochen. Der operative Verlust ist nach 2,0 Milliarden NT$ (ca. 61,230 Millionen Euro) im dritten Quartal auf 3,6 Milliarden NT$ (ca. 109,152 Millionen Euro) im vierten angestiegen, ein Jahr zuvor hatte HTC sogar rote Zahlen in Höhe von 4,1 Milliarden NT$ (ca. 125,522 Millionen Euro) geschrieben. Unter dem Strich steht ein Nettoverlust von 3,1 Milliarden NT$ (ca. 94,907 Millionen Euro) bzw. 3,77 NT$ je Aktie. Zwischen Juli und September hatte der Nettoverlust 1,8 Milliarden NT$ (ca. 55,107 Millionen Euro) betragen, im vierten Quartal 2015 hatte sich der Fehlbetrag indes auf 3,4 Milliarden NT$ (ca. 104,091 Millionen Euro) summiert.

HTC selbst spricht von robusten Verkaufszahlen und setzt weiterhin auf die VR-Brille VIVE als zweites Standbein. Hierbei sollen spezielle VR-Veranstaltungen in Peking, Taipeh und San Francisco sowie die Gründung der VIVE Studios helfen. Seine laufenden Betriebskosten (OPEX) will das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr um beachtliche 34 Prozent gedrückt haben. Bisher hat das aber alles nicht gereicht, um das Ruder wieder herumzureißen.

Quelle:
http://investors.htc.com/phoenix.zhtml? ... Id=5249057
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
neO
Insider
Insider
Beiträge: 1489
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: HTC fährt abermals hohen Verlust ein

Beitrag von neO » 15 Feb 2017, 19:06

Welchen Markt bedient HTC nochmal ?

Vielleicht hätten sie Cyanogemod OS kaufen sollen und eine kostenlose Werbeversion sowie eine Kostenpflichtige ohne Werbung anbieten sollen.
Hardware selber wird ja z.B. von Amazon oder Google oft nah am Einkaufspreis verkauft und das Geld dann mit den Nutzerdaten gemacht.

Alle die da nicht mitmischen bedienen wohl irgendwann nur noch Nischen..
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 32325
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: HTC fährt abermals hohen Verlust ein

Beitrag von doelf » 15 Feb 2017, 20:27

Tja, HTC ist eigentlich zu klein, um sich gegen Samsung, Apple und Co behaupten zu können. Somit ist die Strategie mit VIVE nicht dumm. Aber es wird eng.
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
neO
Insider
Insider
Beiträge: 1489
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: HTC fährt abermals hohen Verlust ein

Beitrag von neO » 15 Feb 2017, 21:25

Ein sicheres, kostenpflichtiges, datensparsames OS wäre mir schon was Wert.

Dagegen sind (gefühlt) ja fast alle anderen OS schon blinkende Litfassäulen die im Hintergrund dauernd nach Hause und mit den Werbeservern telefonieren.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 32325
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: HTC fährt abermals hohen Verlust ein

Beitrag von doelf » 16 Feb 2017, 11:19

Das Beispiel Jolla/Sailfish zeigt indes, wie steinig der Weg für einen Anbieter ist, der so etwas versucht. Die Kunden wollen ihren vorkonfigurierten Laufstall, die Zulieferer lieben Großabnehmer wie Samsung (seines Zeichens zugleich einer der wichtigsten Zulieferer) und Google behält gerne die Kontrolle. Dieser Markt ist kaputt.
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
neO
Insider
Insider
Beiträge: 1489
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: HTC fährt abermals hohen Verlust ein

Beitrag von neO » 16 Feb 2017, 22:44

Brot und Spiele ;)

Dafür verkaufen die User doch ihre Geheimsten Gedanken und Sachen über sich, die selbst sie nicht wissen.

Eigentlich nur Spiele.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Antworten