Identitätsklau SuperGau (USA) - Credit Bureau Equifax

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
neO
Insider
Insider
Beiträge: 1522
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Identitätsklau SuperGau (USA) - Credit Bureau Equifax

Beitrag von neO » 08 Sep 2017, 13:08

Das größte von drei Credit Bureaus ist in den USA Opfer von Datendiebstahl geworden.

Wirtschaftsauskunftei Equifax.

Dort liegen sensible Daten, ungefähr alles was man benötigt um ein Kredit zu bekommen plus noch die Daten warum man ihn nicht bekommt.
Also alles was mit Geld, Job, Haus, Adresse, offiziellen Einnahmen und Ausgaben, etc. zu tun hat.
143 Millionen US-Bürger sollen davon betroffen sein, von 209 Millionen wurden "nur" die Kreditkartennummern kopiert.

Ganze Existenzen können dadurch bedroht werden, da mit diesen Daten anderen fast alles zur Verfügung steht um unter falscher, gestohlener Identität Geschäfte zu tätigen.
[..] Diesmal ist gerade dort der Wurm drin, wo alle Daten zusammenlaufen und besonders geschützt sein sollen.
Darüber hinaus kann ein schlechter Credit Score auch die Anmietung einer Wohnung verhindern oder zum plötzlichen Verlust des Arbeitsplatzes führen. Das kann ganze Familien in den Abgrund reißen. [..]
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 24607.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
neO
Insider
Insider
Beiträge: 1522
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Identitätsklau SuperGau (USA) - Credit Bureau Equifax

Beitrag von neO » 10 Sep 2017, 00:10

Bitterer Nachgeschmack:

Zwei Tage nach dem internen Bekanntwerden des Hacks verkauften mehrere Manager Aktien im Wert von über 1 Millionen US-$.
Die Öffentlichkeit erfuhr von dem Hack erst ca. einen Monat später.
Nach dem öffentlichen Bekanntwerden brach der Aktienkurs ein.
CFO John Gamble trennte sich von 6.500 Aktien, wofür er 946.400 US-Dollar lukrierte. Joseph "Trey" Loughran, dessen Funktionsbezeichnung President of US Information Solutions lautet, setze 4.000 Aktien zum Gesamtpreis von 584.080 Dollar ab. Tags darauf, am 1. August, [..]
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 25891.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 32406
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Identitätsklau SuperGau (USA) - Credit Bureau Equifax

Beitrag von doelf » 12 Sep 2017, 14:36

Was soll man beim Namen Gamble (= Zocken, Spekulieren) auch erwarten? Nomen ist Omen!
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Antworten