Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3544
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Beitrag von neO »

Endlich Strom-Panzer fahren! ;)


Tesla protzt mit kantigem Riesen-SUV




https://www.golem.de/news/pick-up-tesla ... 45151.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3544
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Beitrag von neO »

Tesla machte keine Verluste mehr und durchbricht die 400Eu / Aktie
https://www.finanzen.net/aktien/tesla-aktie

Rekordquartal
https://www.golem.de/news/elektroauto-t ... 45850.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36105
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Beitrag von doelf »

Ja, mit seinem SUV hat Tesla die Zeichen der Zeit erkannt. Die perfekte Karre für Egomanen ohne Geschmack. Sozusagen ein Trump-Mobil :pukeon:
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8893
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Beitrag von The Grinch »

Ach quatsch, das Tesla-SUV ist doch kein Trump-o-Mobil!
Der Bollinger B1 schon eher:
https://www.youtube.com/watch?v=n8n8UzEksN4

:mrgreen:

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5287
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Beitrag von Loner »

Ganz so rosig sieht es wohl doch nicht aus
https://www.zerohedge.com/geopolitical/ ... hing-39-q3
sapere aude!

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36105
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Beitrag von doelf »

Nun ja, dieser Bericht ist mindestens so parteiisch wie Teslas eigene Folien. Schon vor einem Jahr hatte Tesla angekündigt, dass der Verkaufsstart des Model 3 in Europa und China zu Lasten der Lieferzahlen in den USA gehen wird. Dieser Effekt war 2019 zu sehen. Ebenfalls hatte Tesla davor gewarnt, dass die zum 1. Januar 2019 weggefallenen Steuervorteile in den USA zu einer Verlagerung der Käufe ins Jahr 2018 geführt hatten. Auch dies konnte man 2019 beobachten.
While the number of Model 3 vehicles produced should increase sequentially in Q1, deliveries in North America during Q1 will be lower than the prior quarter as we start delivering cars in Europe and China for the first time. As a result of the start of Model 3 expansion into Europe and China, deliveries will be lower than production by about 10,000 units due to vehicle transit times to these markets.

Because of the first scheduled reduction of the federal EV tax credit on January 1, 2019, we likely saw a pull-forward of demand in the US for Model S and Model X into 2018. Both Model S and Model X reached all-time high market shares in the US in the second half of 2018. Model S, for example, accounted for 38% of its segment in the US. Because this high level of demand presumably represented a pull-forward, we are expecting our Model S and Model X deliveries in Q1 2019 to be slightly below Q1 2018
Quelle: https://ir.tesla.com/static-files/0b913 ... 25c2cb0ae0

Für Tesla ist es überlebenswichtig, Märkte außerhalb der USA zu erobern. Solange es einen Öl-Präsidenten gibt, kann eine Abhängigkeit vom US-Markt sehr schnell zum Untergang führen.
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3544
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Beitrag von neO »

Aktie war vorgestern auf 480 Eu.

Musk verspricht Gewinnausschüttung wenn Marktwert über bestimmte Schwelle.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow


Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3544
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Beitrag von neO »

Ich persönlich hätte bei 300 alles verkauft.

Das riecht mir alles nach einer Blase.

Tesla ist der erste erfolgreiche, aber nicht der einzige.

Aufgrund des umkämpften Marktes gehe ich bei Einführung anderer, funktionierender und gut erhältlicher E-Autos von einem realistischeren Preis pro Aktie aus.

Ich bin mal gespannt.
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
Loner
Moderator
Moderator
Beiträge: 5287
Registriert: 17 Feb 2004, 14:48

Re: Finanzen von Tesla sehen angeblich (nicht) gut aus

Beitrag von Loner »

Sehe ich ähnlich. Soweit ch es nachvollziehen kann, verdienen die immer noch kein Geld mit ihren Autos und die Margen kommen durch den Wettbewerb unter Druck. Gleichzeitig sind sie an der Börse höher bewertet als profitable Autobauer. Das muss, was den Aktienkurs angeht, übel ausgehen. Dass sie irgendwann noch Autos verkaufen, stelle ich ja nicht in Frage.
sapere aude!

Antworten