Postillon lol - und andere und Realsatiren

Das wollte ich schon immer einmal loswerden...
[whatever you always wanted to tell the world...]
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4647
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

neO hat geschrieben: 20 Jul 2021, 01:45
Telefónica bringt Notstromaggregate zu RAN-Standorten ohne Versorgung in den Hochwassergebieten. Mehr als zwei Drittel laufen so wieder.
https://www.golem.de/news/hochwasser-al ... 58253.html
Wann wohl festgestellt wird, dass Akkus den Notbetrieb für Notrufe eine lange Zeit aufrechterhalten könnten...
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37136
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von doelf »

50 km/h auf den Hauptverkehrsachsen und 30 km/h auf den innerstädischen Nebenstraßen ist doch, selbst wenn nicht ausgeschildert, die alltägliche Praxis. In Aachen könnte ich in den meisten innerstädischen Nebenstraßen beim besten Willen nicht 50 km/h fahren, jedenfalls nicht ohne täglich neue Autos zu kaufen und jeden Tag ein oder zwei Fußgänger/Radfahrer/E-Roller-Chaoten zu überfahren.

Gruß

Michael
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8946
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von The Grinch »

doelf hat geschrieben: 22 Jul 2021, 10:11jedenfalls nicht ohne täglich neue Autos zu kaufen und jeden Tag ein oder zwei Fußgänger/Radfahrer/E-Roller-Chaoten zu überfahren.
Das nennt man doch "natürliche Auslese"?!
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37136
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von doelf »

Evolution. Aber die funktioniert in den Innenstädten nicht mehr.
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4647
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Ja.

Die dümmsten fahren die dicksten Autos :mrgreen:
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4647
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

:mrgreen:

Mobile Impfteams sollen Impfgegner heimlich im Schlaf impfen
https://www.der-postillon.com/2021/07/schlaf.html
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4647
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Frankreich, das Land der uralten Atommeiler...
(..) Zudem wird ein neues Delikt namens "Ökozid" geschaffen, das mutwillige Umweltschädigungen nationalen Ausmaßes unter Strafe stellt.

https://m.tagesspiegel.de/politik/viele ... 39198.html
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 37136
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von doelf »

Ein Ökozid ist also ein Super-Gau und nicht das übliche Altöl-über-den-Zaun-des-Nachbarn-kippen?
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4647
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol

Beitrag von neO »

Ich weiß nicht obs schon jemand mal geschrieben hat?

Vielleicht irgendwann mal in der Vergangenheit?
neO hat geschrieben: 23 Mär 2020, 23:14 Diese Woche führt die Grippe noch mit 265 Todesfällen in Deutschland.

Sie wird ihre Führung in der kommenden Woche an den neuen Supervirus SARS-Cov2 abgeben müssen, der zur Zeit mit rund 150 Todesfällen und einer Verdoppelung alle 3 Tage in Verfolgung ist.

Da SARS-Cov2 erfolgreicher scheint schwere Lungenentzündungen hervorzurufen, rafft er einen geringen Teil des in Massen auftretenden Homo Sapiens dahin, während er den restlichen Teil effizient als Wirt benutzt.

Findet er in der Zeit, in der sein Wirt ansteckend für andere ist (rund 14 Tage), keinen neuen Wirt, kann er sich nicht weiterverbreiten.

Stirbt sein Wirt nicht und wird wieder gesund, ist dieser meißt immun gegen den Virus geworden und kann nicht wieder von ihm angesteckt werden.

Stirbt sein Wirt, kann der Virus sich nicht mehr weiterverbreiten.

Ein SARS Virus hat eine Länge von ca 30kBasen und eine größe von 80-200nm...

Nachtrag:

Er kann auf Oberflächen unter Laborbedingungen bis zu 3 Tagen aktiv bleiben. In der Luft bis zu 3Std.
Es ist nicht bekannt ob er dann noch zuverlässig ansteckend ist oder wie groß die Tropfen dabei sein müssen.


Zuverlässige Übertragung erfolgt durch Tröpcheninfektion oder direktem Kontakt der Augen-, Nasen-, Mundschleimhäute. Also Niesen, Husten, mit "beim Reden da spuck ich" und sich ins Gesicht packen mit beschmierter Hand.
Günstig sind geschlossene Räume und nahes ungeschützes beieinander stehen beim Unterhalten.
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4647
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Postillon lol - und andere und Realsatiren

Beitrag von neO »

Airtags um zu sehen wo das Paket landet....
2 blieben stecken, Tim Cook war voll des Lobes für seins...



(..)
Er verschickte drei Airtags in Paketen. Eines ging an die deutsche Botschaft in Nordkorea, eines war an Tesla-Chef Elon Musk adressiert, das dritte an Apple-CEO Tim Cook.
https://www.derstandard.at/story/200012 ... en-koennen

neO hat geschrieben: 22 Apr 2021, 01:09 Neu!

Apples "Airbags"


Den nur Apple User wissen wo es gestern hingehangen wurde.

Dank der Cloud.

Und der ganzen gesammelten Daten.

Weiter so ;)
(..) wobei alle Apple-Geräte, die die Signale des Airtags empfangen, diese an die iCloud schicken. So ist die Reichweite nicht auf die Bluetooth-Entfernung begrenzt.(..)

https://www.golem.de/news/schluesselanh ... 55882.html


ioi! ioi! ioi!
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Antworten