Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Das wollte ich schon immer einmal loswerden...
[whatever you always wanted to tell the world...]
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36880
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von doelf »

Mit der Aussage habe ich zwei Probleme:
a) Es fehlt die Aufschlüsselung der Fälle in Astra Zeneca und Biontech/Pfizer, weshalb die Aussagekraft gleich null ist.
b) Als Bezugsgruppe ist nicht die gesamte Bevölkerung zu beachten, sondern die Altersgruppe der Geimpften.
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4393
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von neO »

Sowie das Geschlecht der Geimpften.

(Junge) Frauen sollen auch so schon, häufiger an dieser Art Thrombosen leiden.
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4393
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von neO »

AT "Science Buster"


(..) In der Forschung sind sich im Prinzip alle einig, dass Lockerungen in Anbetracht der Mutanten und Infiziertenzahlen das Schlechteste sind, das man in der Situation machen kann. Die Politik fühlt sich aber so unter Druck gesetzt von dem Wunsch nach Lockerungen und der Pandemiemüdigkeit der Leute, dass sie sagt: Gut, machen wir auf und warten, bis die Situation wieder so dramatisch wird, dass die Leute nervös genug werden, um die Maßnahmen wieder einzusehen.(..)

https://www.derstandard.at/story/200012 ... ortungslos
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36880
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von doelf »

Demnach hätte man in Deutschland einen harten Lockdown machen sollen, damit sich der Lockdown light wie eine Lockerung anfühlt...
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4393
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von neO »

Zumindest früher und strenger.
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4393
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von neO »

Gegenkandidat von Bolsonearo:
(..) "Folgt nicht den schwachsinnigen Entscheidungen des Präsidenten, lasst euch impfen", (..)



https://www.derstandard.at/story/200012 ... -bedrohung

Bolsonearo schloss noch im Dezember eine eigene Impfung aus und blockierte verschiedene Impstoffe für die Bevölkerung.

Er macht immer noch Politik gegen die Maßnahmen wie Sperrungen der Strände.
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4393
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von neO »

Rezo ranted auf Twitch-Channel über Fehler aus denen nicht gelernt wurde.

Und Daimler, die ihr Dividende vom letzten Jahr erhöhen konnte. Auch Dank Steuergelder.

Corona-Politik

https://m.youtube.com/watch?v=o3ksvjoTsgY
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36880
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von doelf »

ranted
- echt jetzt? Wenn das mit dem Denglisch so weitergeht, verlange ich für mich Frühverrantung!
Das Platin. Die Platine. Der Platiner?
Ich plädiere auf eine stimmungsabhängige Geschlechtswahl für alle Wörtinnen :twisted:
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4393
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von neO »

Ja. Und in seinem Video ist es noch schlimmer 🙈
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4393
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: Der Kronen-Virus als Politikum - SARS-CoV-2

Beitrag von neO »

Erste Einigung bei strengeren Infektionsschutzmaßnahmen des Bundes (nicht Landes).

Bundestag und Bundesrat müssen noch abstimmen.
Irgendwann...
Am Mittwoch soll im Bundestag über Änderungen im Infektionsschutzgesetz abgestimmt werden. Im nächsten Schritt muss der Bundesrat seine Zustimmung erteilen.(..)

Ausgangssperre ab 22Uhr
(..)Ausgenommen davon sind nächtliches Joggen und Spaziergänge. Sie sind noch zwei Stunden länger, bis 24 Uhr möglich.
:lol:
Dann ist das ganze keine Ausgangssperre mehr, wenn man dann seinen "Verdauungsspaziergang" macht.

Arbeitgeber müssen zwei Corona-Tests pro Woche bereitstellen.
Neu ist zudem, dass die Bundesregierung keine Verordnungen zur Eindämmung der Pandemie am Bundestag vorbei erlassen kann.(..)

https://m.tagesspiegel.de/plus/aenderun ... 09744.html


Ausgangssperren ab 22h, Schulen zu ab 165er Inzidenz.
Der "Markt" wird das "bereinigen"...
Hic et nunc et in aeternum: This world is one! (See you in the world of tomorrow)
Antworten