Pim Eyes: Foto öffentlich im Netz? - Schon digital verarbeitet, abrufbar und meißt identifizierbar

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 3534
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Pim Eyes: Foto öffentlich im Netz? - Schon digital verarbeitet, abrufbar und meißt identifizierbar

Beitrag von neO »

Firmen und Behörden sind dadurch in der Lage massenhaft Personen abzugleichen.

Dass PimEyes nicht ausschließlich zur Suche nach dem eigenen Bild gedacht ist, zeigt sein Geschäftsmodell, basierend auf kostenpflichtigen Premium-Funktionen, die etwa ein Sonderangebot für 100 Millionen Datenbankabfragen pro Monat enthalten.
https://www.heise.de/news/Edit-Policy-P ... 47531.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36100
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Pim Eyes: Foto öffentlich im Netz? - Schon digital verarbeitet, abrufbar und meißt identifizierbar

Beitrag von doelf »

Darum sollte man keine Fotos der eigenen Visage ins Netz stellen (Facebook war aller Übel Anfang), sondern lieber seinen Allerwertesten ablichten. Den können Überwachungskameras nämlich nur am FKK-Strand oder auf dem Nacktwanderweg identifizieren!
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .

Antworten