In Texas friert die Hölle zu - Extremer Kälteeinbruch: Strom-, Gas- und Wasserausfall 2021-02-16

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4189
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

In Texas friert die Hölle zu - Extremer Kälteeinbruch: Strom-, Gas- und Wasserausfall 2021-02-16

Beitrag von neO »

Texas hält traditionell nichts vom Klimawandel, hat aber jetzt einen Kälteeinbruch biblischen Ausmaßes.
Auch Mexico ist betroffen:

Gaspipelines sind durch die Kälte ausgefallen, Wasserleitungen gefroren, das Stromnetz vielerorts wegen der Überlastung durch Stromheizungen längerfristig ausgefallen.

RekordWerte von -26° bis -38° Celsius sind gemessen worden.

Der Bundesstaat Texas kennt eigentlich so gut wie keine Minustemperaturen.

https://www.tagesschau.de/ausland/ameri ... t-101.html

via fefe
https://blog.fefe.de/?ts=9ed38222
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36665
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: In Texas friert die Hölle zu - Kälteeinbruch 2021-02-16

Beitrag von doelf »

Well, that ist der Beweis: Gobale Erwärmung caused by Klimawandel is big Bullshit.
Global freezing is the way to go!
Wobei "way to go" auch einen finalen Abgang umschreiben kann...
. Tails . Linux . USB . CD . Secure Desktop . IRC . Truecrypt . Tor .
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4189
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: In Texas friert die Hölle zu - Kälteeinbruch 2021-02-16

Beitrag von neO »

Der Präsident der USA wird den Katastrophenfall für Texas ausrufen um staatliche Hilfsgelder möglich zu machen.
https://www.theguardian.com/us-news/liv ... bed283bed3

Leitungswasser, soweit vorhanden, soll vorher abgekocht werden, da es durch undichte Leitungen verunreinigt sein könnte.
Inzwischen müssen Menschen mittels zu verteilendem Flaschenwasser versorgt werden.

Geschäfte sind wohl vielerorts leergekauft.

https://www.theguardian.com/us-news/202 ... nter-storm
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Benutzeravatar
neO
Halbgott der Platine
Halbgott der Platine
Beiträge: 4189
Registriert: 23 Feb 2005, 10:59

Re: In Texas friert die Hölle zu - Kälteeinbruch 2021-02-16

Beitrag von neO »

"Wir haben dem Eis beim Sterben zugesehen"

Grund für die Kältewellen könnte das schmelzende Eis in der Arktis sein.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/men ... e8e2a82388

Via Wolfgang Pomrehn
https://www.heise.de/tp/news/Texas-Bibb ... 60725.html
Hic et nunc et in aeternum:
This world is one!
see you in the world of tomorrow
Antworten