Seagate Momentus 5400.3 ST9120822A im Test

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36875
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Seagate Momentus 5400.3 ST9120822A im Test

Beitrag von doelf »

Vor einem knappen Monate hatten wir uns die Seagate Momentus 7200.1 ST980825A mit 7200 U/min angesehen. Diese 2,5" Festplatte war sehr schnell, wurde aber auch sehr heiß. Nun schickt Seagate das Modell Momentus 5400.3 ST9120822A ins Rennen, welches dank Perpendicular Recording eine vergleichbare Leistung erzielt, dabei aber einen kühlen Kopf behält.

Bild

Die Momentus 5400.3 ST9120822A bietet 120 GB Speicherplatz, rotiert mit 5400 U/min und verfügt über 8 MByte Datenpuffer. Im Vergleich zur Seagate Momentus 7200.1 ST980825A ist die Momentus 5400.3 ST9120822A lediglich 5 Euro teurer, bietet jedoch 40 GB mehr Speicherplatz. Doch wird sie tatsächlich ihre Versprechen in Bezug auf die Performance und die Temperatur einlösen können?

Zum Test der Seagate Momentus 5400.3 ST9120822A:
https://www.au-ja.de/review-2,5seagate5400-1.phtml
malebengereggt
DAU
DAU
Beiträge: 3
Registriert: 14 Jun 2006, 14:14

Beitrag von malebengereggt »

Die Modellreihe Momentus 5400.3 bietet Seagate ausschließlich mit Parallel-ATA Anschluss an, so dass sich diese Festplatten insbesondere für die Aufrüstung älterer Notebooks eignen.
Meine Momentus 5400.3 in der SATA-Ausführung würde sofort einen Head-Crash erleiden, würde sie das lesen können. :cry:
Siehe hier.

Der Testbericht verlinkt außerdem nicht in diesen Thread, sondern in den der Momentus 7200.1. :D

Edit:
Ein Vergleich mit einer regulären 3.5" Festplatte wäre ebenfalls schön gewesen. Macht sich aber schwer, wenn man die Tests mit einem Notebook durchführt. Das erwähne ich deshalb, weil viele Silencer mittlerweile auf 2.5" Festplatten umschwenken und gerne Vergleichswerte in Punkto Geschwindigkeit und Lautstärke erfahren würden.

Ansonsten ein gewohnt solider Test. :)
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36875
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf »

Das mit der Verlinkung prüfe ich gleich (berichtigt). Was die Momentus 5400.3 betrifft, so gibt es laut Produktseite bei Seagate nur Ultra ATA/100 Modelle:
Ultra ATA/100 40GB ST940815A
Ultra ATA/100 60GB ST960815A
Ultra ATA/100 80GB ST980815A
Ultra ATA/100 100GB ST9100828A
Ultra ATA/100 120GB ST9120822A
Ultra ATA/100 160GB ST9160821A
http://www.seagate.com/www/en-us/produc ... us_5400.3/
malebengereggt
DAU
DAU
Beiträge: 3
Registriert: 14 Jun 2006, 14:14

Beitrag von malebengereggt »

doelf hat geschrieben:Was die Momentus 5400.3 betrifft, so gibt es laut Produktseite bei Seagate nur Ultra ATA/100 Modelle:
Ultra ATA/100 40GB ST940815A
Ultra ATA/100 60GB ST960815A
Ultra ATA/100 80GB ST980815A
Ultra ATA/100 100GB ST9100828A
Ultra ATA/100 120GB ST9120822A
Ultra ATA/100 160GB ST9160821A
http://www.seagate.com/www/en-us/produc ... us_5400.3/
Seltsam. Keine Ahnung wieso Seagate die SATA-Varianten nicht mit aufführt. Das es diese Versionen zu kaufen gibt und auch verfügbar sind, sollte beweisen, dass Seagate hier wohl etwas schluderig bei den Webseiten war. Kann auch gerne ein Foto meiner beiden 5400.3 SATA machen.
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 36875
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf »

Ich glaube es dir, ich habe gerade Fotos in einem Shop gefunden. Äußerst seltsam...
Antworten