"Romanians In Space" - kostenloses Weltraum-Spiel

Der Treffpunkt für Computerspieler
[ this is the place to discuss computer games ]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34722
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

"Romanians In Space" - kostenloses Weltraum-Spiel

Beitrag von doelf » 28 Sep 2007, 10:32

Aus Rumänien kommen viele talentierte Programmierer und nicht alle von ihnen konzentrieren sich auf Viren, Trojaner und Spam. Das Spiel "Romanians In Space" schickt die Rumänen ins All, wo sie - politisch absolut fragwürdig - die neuen Herren über Menschen und Aliens sind. Lediglich ein Haufen rebellischer Ungarn, Rumäniens nicht sonderlich geliebte Nachbarnation, will den Neu-EU-Bürgern die Suppe versalzen. Als Pilot der rumänischen Weltallflotte muss man dieses Störenfriede beseitigen.

Bild

Die großen Namen des Science Fiction Genres schrieben ihre Zukunftsgeschichten immer als Spiegel der Gegenwart, diesmal spiegeln sich die Schatten der Vergangenheit in einem Spiel über die Zukunft. Doch nicht nur die Handlung sollten die Entwickler noch einmal überdenken, auch technisch gibt es noch einige Probleme. So können wir leider keine Screenshots aus dem Spiel präsentieren, da auf den Ladebildschirm leider nur ein Absturz folgte:

Bild

Dabei ist das Testsystem mit einem Intel Core 2 Duo, einer GeForce 8600 GTS und dem Betriebssystem Windows XP 32-Bit SP2 alles andere als exotisch. Auf anderen Systemen scheint das Spiel zu funktionieren und könnte für die Fans des Weltraum-Genres einen Blick wert sein.

Quelle: http://www.romanii-in-spatiu.ro/

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8651
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Beitrag von The Grinch » 28 Sep 2007, 10:36

Na wenn die Viren und Würmer so Proggen wie ihre Games .. 8)

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34722
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf » 28 Sep 2007, 10:58

Tja, keine Ahnung was da klemmt. Die Mindestanforderungen erfüllt der PC ja (GeForce MX).

Gruß

Michael

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34722
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf » 28 Sep 2007, 11:10

Zum Entfernen des Spiels sollte man über die Systemsteuerung/Software gehen. Ansonsten bleibt ziemlich viel Schrott übrig, welchen die integrierte Uninstall-Routine einfach zurücklässt.

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8651
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Beitrag von The Grinch » 28 Sep 2007, 11:48

doelf hat geschrieben:Zum Entfernen des Spiels sollte man über die Systemsteuerung/Software gehen. Ansonsten bleibt ziemlich viel Schrott übrig, welchen die integrierte Uninstall-Routine einfach zurücklässt.
Also wie bei Viren und Würmer auch :twisted:

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34722
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von doelf » 28 Sep 2007, 14:13

Ein Virus mit Uninstall? Das wär's ja noch!

Benutzeravatar
The Grinch
Administrator
Administrator
Beiträge: 8651
Registriert: 17 Feb 2004, 07:12

Beitrag von The Grinch » 28 Sep 2007, 14:31

Teilweise kann man ja bei VISTA die KBs deinstallieren :P

Antworten