A-Data Extreme Edition DDR2 1066+(5) im Test

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34738
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

A-Data Extreme Edition DDR2 1066+(5) im Test

Beitrag von doelf » 30 Sep 2007, 00:34

Mit A-Datas Extreme Edition DDR2 1066+(5) haben wir unseren aktuellen Speichertest um ein preiswertes DDR2-1067 Dual-Channel Kit, bestehend aus zwei 1 GByte Modulen, erweitert. A-Data gibt diesen Speicher sowohl für DDR2-1067 CL5-5-5-15 als auch für DDR2-800 CL4-4-4-12 frei. Im Vergleich muss sich der Arbeitsspeicher aus Taiwan mit Corsairs Dominator CM2X1024-8500C5D und CM2X1024-8888C4D, Mushkins XP2-8500 CL5 und XP2-6400 CL4 sowie DDR3-1067 CL7 und DDR3-1333 CL7 messen.

Bild

Natürlich werden wir auch dieses Speicher-Kit bis an seine Grenzen übertakten. In den nächsten Tagen werden wir das Testfeld um weitere Module der Hersteller Geil, Patriot und Super Talent erweitern.

DDR2- und DDR3-Arbeitsspeicher im Vergleichstest: Teil 3 - A-Data Extreme Edition DDR2 1066+(5)...
https://www.au-ja.de/review-ddr2+3-1.phtml

Antworten