AMD: Keine Preissenkung, aber Phenom 9600 Black Edition

Hier werden aktuelle Meldungen diskutiert
[this is the place to discus news topics]
Antworten
Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 34722
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

AMD: Keine Preissenkung, aber Phenom 9600 Black Edition

Beitrag von doelf » 19 Dez 2007, 17:09

Anfang dieser Woche wurde über Preissenkungen für AMDs Phenom Prozessoren spekuliert, doch nach wie vor gilt die Preisliste vom 19. November, in welcher der Phenom 9600 mit 2,3 GHz Taktrate für 283 US-Dollar und der Phenom 9500 mit 2,2 GHz für 251 US-Dollar geführt wird. Rechnet man die US-Preise in Euro um, kommt man auf die 210 Euro bzw. 170 Euro Euro, welche deutsche Händler einem Phenom Käufer derzeit in Rechnung stellen. Stattdessen wurde soeben der Phenom 9600 Black Edition vorgstellt.

Der Phenom 9600 Black Edition taktet wie der normale Phenom 9600 mit 2,3 GHz und weist ebenfalls eine TDP von 95 Watt auf. Auch er besitzt 4x 512 KByte L2- sowie 2 MByte L3-Cache und selbst der Preis entspricht dem des normalen Phenom 9600. Der einzige Unterschied besteht somit darin, dass AMD den Multiplikator des Phenom 9600 Black Edition freigeschaltet hat. Da sich AMD derzeit noch nicht an höhere Taktraten heranwagt, darf der Kunde beim Phenom 9600 Black Edition nun auf eigenes Risiko ausprobieren, wie schnell AMDs K10-Kern laufen kann. AMD spricht beim Phenom 9600 Black Edition somit von einem Mehrwert, packt aber weniger in die Verpackung: Obwohl AMD seine "Black Edition" Prozessoren als "boxed" verkauft, findet sich kein CPU-Kühler im Lieferumfang. Auch die richtige Dimensionierung des Kühlers bleibt somit dem Kunden überlassen.

Werfen wir einen Blick zur New Yorker Börse, wo AMDs Aktie nach einem zwischenzeitlichen Tiefststand von 7,54 US-Dollar soeben mit 7,73 US-Dollar notiert. Vor einem Jahr musste man noch 22 US-Dollar für diese Aktie zahlen und Mitte Oktober 2007 war die AMD Aktie noch knapp doppelt so viel wert.

Ich zitiere die Pressemitteilung:
"Unleashed: AMD PHenom 9600 BLACK EDITION quad-core Processor With Clock Multiplier Control
New AMD GAME! Wiki offers opportunity for gaming enthusiasts to share, learn and create

WHAT: AMD has released a new AMD Phenom 9600 Black Edition quad-core processor with Clock Multiplier Control and tunable performance. The newest Black Edition processor enables customizable platform performance with AMD OverDrive software – the industry’s most comprehensive Windows-based performance tuning utility. Priced the same as the recently launched AMD Phenom 9600 quad-core processor, the new Black Edition quad-core processor provides increased value and expanded customization options to end-users.
WHY: AMD Phenom 9600 Black Edition processors offer end-users access to enhanced power, platform longevity and exceptional entertainment capabilities, whether they’re building a new machine or upgrading their current processor.

WHO BENEFITS: With the AMD Phenom 9600 Black Edition quad-core processor, AMD offers channel partners customizable solutions to enhance the range of performance offerings for both mainstream and enthusiast end-users. The new AMD Phenom 9600 Black Edition processor offers gamers and sophisticated power users improved scalability and unprecedented customizable performance levels to run multiple processor-intensive applications simultaneously.

JOIN IN: Introducing the AMD GAME! Wiki at http://www.gamewiki.amd.com – a space for gaming enthusiasts to share, learn and create. End users are invited to share tips and tricks, post videos, show off their gaming systems, and ask and answer questions."

Antworten