Im Test: QTechnology – Papst Series mit 400 Watt

Möchtet ihr unsere Testberichte ergänzen oder kritisieren?
[contribute information to our reviews]
Antworten

Wie findet ihr diesen Testbericht?

Gut
3
75%
Okay
1
25%
Schlecht
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4

Benutzeravatar
doelf
Moderator
Moderator
Beiträge: 35820
Registriert: 12 Feb 2004, 23:29
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Im Test: QTechnology – Papst Series mit 400 Watt

Beitrag von doelf »

Heute wollen wir euch einen für viele User bislang recht unbekannten Netzteilhersteller vorstellen: QTechnology nennt sich das Markenzeichen, wobei QTechnology.net eine europäische Initiative des Unternehmens Interpac B.V. ist, ansässig im niederländischen Capelle aan den Ijssel.
Ganz unverhohlen meint man auf der Rückseite der Netzteilverpackung: "Let's talk about quality". Überaus wohltuend hört sich ein solcher Satz in einem Marktumfeld an, das offensichtlich nur "billig" kann und darüber die Qualität vergisst. Schauen wir mal, ob das QTechnology Papst Series 400 Watt das Qualitätsversprechen einlösen kann .

https://www.au-ja.de/review-qt400w-1.phtml

Gast

Wie schlägt sich der kleine Bruder ?

Beitrag von Gast »

Servs

Ich bin der neue :lol:

Mich würde mal stark interessieren wie sich das kleinere Gerät (350Watt)
schlägt...hat da jemand irgendwo schon nen Test erspäht ?

Die 350 Watt Version gibts nämlich bei "MR Computertechnik" in einem preislich interessanten Bundle ;)



tschö

Benutzeravatar
sebastian
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 214
Registriert: 13 Feb 2004, 18:13
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von sebastian »

Der kleine Bruder mit 350 Watt wird in einer neuen Version mit einem einzigen 120 mm Papst Lüfter im Vergleich zu einem Silent 550 Watt NT vorgestellt werden. Aber gut Ding will Weile haben :-)

Benutzeravatar
sebastian
Overclocker
Overclocker
Beiträge: 214
Registriert: 13 Feb 2004, 18:13
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von sebastian »

Das 350er im MR Bundle ist nicht das, was ich zur Zeit im Test habe. Meines verfügt u.a. über integrierte S-ATA Stromanschlüsse; leistungsmäßig wird es aber vergleichbar sein.

Antworten